Wissenschaft & Technik

Page: 2

Das private Raumfahrtunternehmen SpaceX beförderte am Samstag drei Männer und eine Frau an Bord der „Crew Dragon“ zur Internationalen Raumstation ISS. Sie wurden herzlich willkommen geheißen: Als sich die Astronauten, die sich bereits an Bord befanden, und die vier neuen ISS-Bewohner begrüßten, fielen sie sich in die Arme, lachten und Freudentränen flossen.

Apple hat vor wenigen Tagen sein bisher sein bestes iPad präsentiert. Es soll ab dem 30. April in den Apple Stores verfügbar sein. Neuer Prozessor und vieles mehr.. Apple verbaut nun den für Mac-Rechner selbst entwickelten Hochleistungs-chip M1 im neuen iPad. Ebenfalls neu sind eine 12 MP Weitwinkelkamera und eine Ultraweitwinkelkamera, die über 10 MP […]

China goes Raumfahrtnation! Als nächstes will das Land seine eigene Raumstation bauen, die in ein paar Jahren die internationale Raumstation ISS ablösen könnte. Wie China genau vorgeht und wann es losgeht, hören Sie in unserem aktuellen Beitrag!

Er ist unglaublich putzig und sieht aus, als würde er eine Gesichtsmaske tragen: der Waschbär. Der kleine Allesfresser bringt aber auch Probleme mit sich. Längst hat er es sich in Europa gemütlich gemacht und Forscher rechnen damit, dass er noch weitere Gebiete für sich beanspruchen wird. Mehr zum pelzigen Einwanderer gibt’s in unserem Beitrag.

In einem Forschungsprojekt dänischer und deutscher Wissenschafter wurden Pinguine hinsichtlich ihres Hörvermögens untersucht. Dabei wurden Pinguinschädel unter und über Wasser per Computerscan betrachtet und die Hörorgane analysiert. Die Schädel stammen aus der Sammlung des Naturkundemuseums Berlin. Für die Erforschung an lebenden Tieren wurden Pinguine im Deutschen Meeresmuseum Stralsund mit viel Aufwand trainiert. Ihnen wurde beigebracht, in einer schalldichten Box stillzustehen und eine bestimmte Fläche zu berühren, sobald sie einen Ton wahrnehmen.

Die im Oktober vorgestellten iPhones 12 und 12 Mini haben jetzt ein kleines Update bekommen. Und zwar wird es ab Freitag, den 23. Apirl auch in Lila verkauft Das iPhone 12 ist aber weiterhin auch in den Farben Blau, Grün, Schwarz, Weiß und (PRODUCT) RED erhältlich. Der Preis bleibt wie gehabt.

Kaum zu glauben: Der Mars-Rover Perseverance hat mithilfe eines speziellen Geräts Sauerstoff erzeugt. Was für ein Meilenstein! Ob die Menge an Sauerstoff schon für die menschliche Besiedelung des Roten Planeten ausreicht, erfahren Sie in unserem neuesten Beitrag.

Google ist dafür bekannt, anlässlich bestimmter Ereignisse witzige Easter Eggs in die Suchfunktion einzubauen. Diesmal gilt diese digitale Huldigung dem Mars-Helikopter Ingenuity, der vergangenen Montag erstmals abgehoben ist.

Am 20. April präsentierte Apple in einer Online-Keynote neue Produkte: Ein neues iPad Pro und einen neuen iMac in 7 verschiedenen Farben. Der Prozessor wurde noch besser gemacht? Verbaut ist der neue M1 Chip, der mit der aktuellen MacOS-Version Big-Sur viel leistungsstärker ist, als das Vorgängermodell mit Intel-Prozessor. Außerdem soll der neue iMac innerhalb weniger […]

Die Lebensmittelproduktion ist für einen großen Teil der CO2-Emissionen verantwortlich. Trotzdem interessiert es nicht jeden, wie die Klimabilanz der gekauften Produkte aussieht. Wird man aber vor die Tatsachen gestellt, hat das auch für Skeptiker eine Bedeutung. Mehr dazu, wie Klimalabels unsere Kaufentscheidungen beeinflussen, gibt’s in unserem Beitrag.

Welche Musik hören Sie gerne beim Sport? Haben Sie es schon einmal mit klassischer Musik versucht? Nach seiner neuesten Studie ist ein Sportwissenschaftler überzeugt, dass uns auch Mozart & Co. beim Training helfen können. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Der 20. April soll in Zukunft im Zeichen der Spaß-Währung Dogecoin stehen, schlagen Fans der Kryptowährung vor. Von der Promotion mit dem Hashtag #DogeDay420 erhoffen sich eine Wertsteigerung. Mittlerweile hat die Währung tatsächlich um 20 Prozent zugelegt, wie CNN berichtet.

Amazon hat das Einkaufen im Supermarkt mit seinen kassenlosen Go-Stores neu erfunden, jetzt wendet der E-Commerce-Riese seine technischen Fähigkeiten auf das Frisör-Business an. Das Unternehmen hat den Osten Londons als Standort für seinen allerersten Salon gewählt, ein 1.500 Quadratmeter großer Salon, in dem Kunden virtuelle Haarfarben über eine Augmented-Reality-Farbleiste ausprobieren und Schönheitsprodukte über Displays und QR-Codes kaufen können.

Eingeschleppte Tiere und Pflanzen richten einiges an Schaden an – und das nicht nur in Ökosystemen. Auch die Wirtschaft bekommt das ordentlich zu spüren: Jedes Jahr entstehen durch invasive Arten Schäden in Milliardenhöhe. Wie das konkret aussieht und was wir dagegen tun können, erfahren Sie in unserem neuen Beitrag!

Zum ersten Mal erhob sich ein eigens für den Mars konstruierter Hubschrauber in die Lüfte. Der Erstflug von Ingenuity  musste mehrmals verschoben werden, wodurch die Spannung auf diesen historischen Moment noch wuchs. Mittlerweile bestätigte die NASA, dass sich Ingenuity problemlos in eine Höhe von 3 Metern bewegte und dort für 30 Sekunden geschwebt ist, wie […]

Derzeit kommt es bei Bestellung bestimmter Haushaltsgeräte zu besonders langen Wartezeiten. Manche Geschirrspüler oder Waschmaschinen können erst nach zwei bis drei Monaten ausgeliefert werden, hieß es aus dem Handelsverband.

2019 gaben Amazon Game Studios bekannt, dass sie gemeinsam mit Athlon Games die Fantasy-Romanreihe „Herr der Ringe“ von J.R.R. Tolkien in ein Massively Multiplayer Online Game (MMOG) verpacken wollen. Die Story des Spiels sollte eine Vorgeschichte zu den Geschehnissen in der Trilogie erzählen und Details über die Welt von Mittelerde preisgeben.

Physikerinnen und Physiker haben es in Linz geschafft, ein Bild von einem Gebäude ins nächste zu schicken. Das klingt eigentlich nicht spektakulär, ist es aber! Die Übertragung war nämlich quantenverschlüsselt. Was das genau bedeutet, erklären wir Ihnen in unserem neuen Beitrag.

Ein glühender Feuerball am nächtlichen Himmel lenkte vor kurzem viele Blicke nach oben. Für den Bruchteil einer Sekunde erleuchtete ein explodierender Meteor den Nachthimmel über Florida und den Bahamas. Nichts zu tun hatte der Meteor allerdings mit dem Asteroiden 2021 GW 4, der kurz davor an der Erde vorbeigeflogen war.

Weniger ist mehr. Davon sind wir theoretisch überzeugt. In der Praxis gewinnt die Komplexität meist die Oberhand. Aber woran liegt unser Streben nach mehr? Eine aktuelle Studie gibt spannende Hinweise darauf. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Wenn Hund und Katze krank sind, leiden auch die Besitzer. Noch schlimmer ist, dass sich manche Krankheiten erst bemerkbar machen, wenn sie weit fortgeschritten sind. Besonders bei Nierenerkrankungen ist das bedrohlich. Ein Wiener Start-up hat sich eine innovative Lösung überlegt. Mehr zur Haustier-App gibt’s in unserem Beitrag.

Derzeit sieht man deutlich weniger Kondensstreifen am Himmel als gewohnt. Doch sobald die Covid-19-Pandemie abklingt, wird auch der Flugverkehr wieder zunehmen und damit der hohe CO2-Ausstoß der Maschinen. Ein Team von MathematikerInnen aus England hat berechnet, wie man diesen reduzieren kann. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Der neuartige „CharaChorder“ verspricht, dass das Tippen genauso schnell vonstattengeht wie denken. Die neue Tastatur namens CharaChorder Lite setzt auf das simultane Drücken aller Buchstaben eines Wortes und eine automatische Erkennung statt darauf, die Buchstaben nacheinander anzuschlagen. Um das Gerät zur Serienreife zu bringen, wurden nun eine Kampagne auf Kickstarter gestartet. Das Unternehmen CharaChorder, das […]

Eigentlich war Dogecoin nur als Witz gemeint, der sich auf ein bekanntes Meme bezieht. Mittlerweile klettert die Kryptowährung auf einen wert von 11,5 Cent. Damit hat die Dogecoin erstmals den Meilenstein von 10 Cent durchbrochen hat eine Marktkapitalisierung von über 14 Milliarden Dollar.

Das National U.F.O. Reporting Center konnte im vergangenen Jahr eine deutlich erhöhte Anzahl an gemeldeten UFO-Sichtungen dokumentieren. Laut New York Times wurden im Raum New York mit 300 Meldungen sogar doppelt so viele ein wie im Vorjahr.

Im Krebsnebel wurden von NASA-Forschern anhand des Neutronenstern Interior Composition Explorer Teleskops (NICER) eine Welle an Röntgenstrahlung sowie Radioblitzen innerhalb des Krebsnebels aufgespürt. Die dabei freigesetzte Energie ist größer, als die Wissenschaftler vermuteten.

Elektroschrott sorgt für Probleme, also lautet die Devise: Je weniger, desto besser. Wie können wir Elektroschrott vermeiden? Wir haben da ein paar Tipps für euch!

Teilweise bleiben YouTube-Videos ohne Tonwiedergabe, wenn diese in den Chromium-Browsern Google Chrome oder Microsoft Edge abgespielt werden. Google bestätigt nun, dass es in Chromium einen Bug gibt. Immerhin 0,5 Prozent jener Nutzer, die Windows verwenden, hören auf YouTube keinen Ton. Fast ausschließlich tritt der Fehler in Chrome auf.


Current track

Title

Artist

Background