Video zeigt Notlandung auf Highway

Written by on 17. April 2020

Ein Leichtflugzeug legte ein riskantes Manöver auf einer stark befahrenen Autobahn hin.

In der Nähe der kanadischen Stadt Quebec musste ein Flugzeug der Type Piper PA-28 Cherokee auf einer Autobahn notlanden, die selbst in Coronazeiten stark befahren ist.

Auf einem Video ist zu sehen, wie sich die kleine Maschine riskant dem Autoverkehr nähert. Die viersitzige Maschine legt eine sanfte Landung hin. Der Pilot manövrierte das Flugzeug offensichtlich ohne große Probleme zwischen die fahrenden PKW. Nach dem Touch down lenkt er den kleinen Flieger in Richtung Pannenstreifen. Bei dem Manöver wurde niemand verletzt und kein Fahrzeug beschädigt.

Ursache nicht geklärt

Besorgte Anrufe gingen daraufhin bei der lokalen Polizei ein: “Wir haben zahlreiche Anrufe bekommen, dass ein Flugzeug auf dem Highway gelandet ist. Glücklicherweise ist das Leichtflugzeug ohne Kollision gelandet und niemand wurde verletzt. Auch die Verkehrsbehinderung auf der Autobahn konnte schnell beseitigt werden.”

Bisher ist noch unklar, wieso sich der Pilot für die Notlandung auf der Autobahn entschied. Auch in kanadischen Medien wird derzeit noch gemutmaßt, es hätte sich um technische Probleme gehandelt.

Links:
Bericht der kanadischen Global News


Current track

Title

Artist

Background