Ukrainekrieg: VW muss Marktstart von ID.5 verschieben

Written by on 1. April 2022

Der ID.5 ist das neue Topmodell der Volkswagen ID-Reihe. Der Start von Elektroautos verzögert sich jetzt. Der Grund: fehlende Teile.

Laut Automobilwoche.de fehlen vor allem die Kabelbäume. Ohne Kabel lassen sich die verschiedenen Komponenten in einem Auto nicht miteinander verbinden. Sie einfach zu „ignorieren“ ist unmöglich, wie es einige Autohersteller in der Chip-Krise mit unwesentlichen Komponenten getan haben.

Volkswagen sucht nach neuen Lieferanten. Der betreffende Kabelbaum wurde zuvor in der Ukraine hergestellt und sind derzeit aufgrund des anhaltenden Angriffskriegs Russlands gegen die Ukraine nicht verfügbar.

Laut VW werden nun alternative Quellen genutzt. Im Volkswagen Werk Zwickau könnte die Produktion des ID.5 Anfang April wieder aufgenommen werden.

Der Verkauf an die Kunden soll jedoch schnellstmöglich beginnen. So wurde laut einem Schreiben von VW an seine Händler der Verkaufsstart nun den 6. Mai verschoben.


Current track

Title

Artist

Background