Über 1 Million Reservierungen für Tesla Cybertruck

Written by on 27. Mai 2021

Der E-Pick-up aus dem Hause Tesla soll zwar erst Ende des Jahres in Produktion gehen, die Nachfrage ist jedoch jetzt schon enorm.

Ein Tracker, der seit der Präsentation des Tesla Cybertrucks Reservierungen für den Elektro-Pick-up mitzählt, hat den Millionen-Meilenstein geknackt: Laut Teslarati sind bereits 1.084.000 Anfragen für das neue Tesla-Modell eingegangen.

Am öftesten reserviert wurde das Dual Motor-Modell mit Allradantrieb, er eine Reichweite von bis zu 480 Kilometer verspricht und knapp 50.000 Dollar kostet. Auf dieses Modell entfielen mit 48 Prozent knapp die Hälfte der Vorbestellungen.

Konkurrenz-Produkt steigert Reservierungszahlen

Besonders viele Reservierungen sollen kürzlich eingegangen sein, nachdem Ford den Elektro-Pick-up F150 Lightning vergangene Woche vorgestellt hatte.

Interessierte dürften zunächst abgewartet haben, was Ford mit seinem neuen Elektro-Auto anbietet. Dabei dürfte doch der Cybertruck das Rennen gemacht haben. Bestätigt hätten dies auch einige Tesla-Händler, die dieses Feedback von Kunden erhielten.

Ab Ende des Jahres soll die Produktion des Tesla Cybertruck in der texanischen Giga-Fabrik von Tesla anlaufen. In Serienproduktion geht das Modell allerdings erst mit dem neuen Jahr 2022, wie Tesla-Chef Elon Musk verlautbarte.

Links:
Cybertruck Reservation Tracker
Artikel von Teslarati

Credit (alle Bilder): Courtesy of Tesla, Inc


Current track

Title

Artist

Background