Trailer für neue Zeichentrickserie aus dem Star Trek-Universum

Written by on 14. Juli 2020

„Star Trek: Lower Decks“ beleuchtet die Abenteuer im Weltall aus dem Blickwinkel von weniger ranghohen Crew-Mitgliedern.

Mit Star Trek: Discovery und Picard ließ der US-Medienkonzern die Sci-Fi-Welt Star Trek wiederaufleben und verzeichneten beachtliche Erfolge. Mit einer animierten Serie namens Star Trek: Lower Decks soll nun ein weiterer Teil des Universums beleuchtet werden.

Denn die Protagonisten sind nicht wie üblich Captain und Co., sondern Crew-Mitglieder mit niedrigerem Rang. Die übliche Action und die dramaitschen Ereignisse bilden dabei nur den Hintergrund.

Erst einmal war Star Trek auch in Zeichentrick zu sehen. Die Serie Star Trek: The Animated Series folgte in den Jahren 1973 und 1974 direkt auf die erste ausgestrahlte Serie.

Für die Umsetzung von „Lower Decks“ ist Mike McMahan engagiert worden, der sich mit der Zeichentrickserie Rick and Morty bereits einen Namen gemacht hat – und ein Garant für schrägen Humor ist. Die Star Trek-Serie hat am 6. August Premiere auf CBS All Access.

Links:
Artikel von Ars Technica


Current track

Title

Artist

Background