Roboter

Jetzt ist ihre Zeit gekommen: Roboter helfen uns, das Coronavirus zu bekämpfen. Praktisch, so ein Immunsystem aus Draht und Kabeln! In unserem Beitrag hören Sie mehr darüber.

In der aktuellen Coronakrise ist medizinisches Personal rund um die Uhr im Einsatz und kommt dadurch nicht nur an seine Grenzen, sondern ist auch gefährdet, selbst krank zu werden. In Italiens Spitälern sind hier teilweise Roboter im Einsatz, die einige Aufgaben übernehmen können und so etwas Erleichterung schaffen. Mehr dazu in unserm Beitrag.

Gehören menschliche Paketzusteller bald der Vergangenheit an? Eine Weile wird das wohl noch dauern, obwohl die autonome Paketzustellung sich in den letzten Jahren stark entwickelt hat. Für die „letzte Meile“ – etwa vom autonomen Fahrzeug bis zur Haustüre – ist nun der Lieferroboter Digit einsatzbereit.

Ein neues Körpergefühl für Roboter: ForscherInnen der TU München haben einem menschengroßen Roboter jetzt eine künstliche Haut verpasst. Was soll das bringen?

Wenn Roboter auf unbekannte Gegenstände treffen, können sie damit nichts anfangen. Das soll sich ändern: Ein Wiener Forscherteam arbeitet gerade daran, Robotern die Neugierde einzuprogrammieren.

Riesige Maschinen, die Staub aufwirbeln und Lärm machen? Das war einmal! In Zukunft werden Roboter fast geräuschlos unsere Felder beackern – und sogar noch zusätzliche Informationen ernten!

Auch heuer wieder stehen die Türen der FH Technikum Wien zwei Tage lang weit offen. Was verbirgt sich dahinter? Auf jeden Fall: eine Menge Spaß mit Robotern & Co.!

Die Robotertechnologie erweist sich auch in der Medizin als wahre Bereicherung. Doch sollte sie wirklich in allen Bereichen eingesetzt werden? Eine Familie aus Fremont, USA, die per Video-Link-Roboter von der Todes-Diagnose ihres Vaters und Großvaters unterwiesen wurde, ist sich da nicht so sicher.

Eine aktuelle Studie hat unsere Einstellungen gegenüber Robotern erfasst. Das Ergebnis: Die Skepsis gegenüber den verkabelten Gefährten steigt, zumindest in Europa. Aber warum eigentlich?

Ein produktiver Tag in Büro, eine geschaffte Prüfung, ein unterschriebener Vertrag – wünschen Sie sich manchmal, dass Ihnen jemand Beifall klatscht? Dafür ist jetzt Big Clapper erfunden worden, der knallrote und topmotivierte Roboter. Na, würden Sie ihn einstellen?    

Am 14. Juni hat wieder der Robotics Day an der FH Technikum Wien stattgefunden. Wie jedes Jahr verspricht dieser Tag vor allem eines: Robotertechnik zum Angreifen – und zum Spielen, Staunen und Basteln! Bis zu 700 SchülerInnen mischten sich dabei unter die BesucherInnen. Sie konnten zum Sound der Roboterband tanzen, dem Pyramidenbauroboter zuschauen oder die Sicherheit von Industrierobotern testen. […]

Schweizer WissenschafterInnen haben eine kleine Sensation verkündet: ein autonomes U-Boot, das ohne Energiequelle auskommt! Was steckt aber wirklich hinter dem Tauchroboter?


Current track

Title

Artist

Background