Patent

Apple arbeitet daran, den Wasserschutz für seine iPhones zu erhöhen. Jetzt wurde ein dafür gedachtes Patent bekannt, das bereits 2019 angemeldet wurde. Die neue Erfindung geht dabei auf eine Technologie zurück, die bereits für die Apple Watch angewendet wird. Denn die wasserdichte Uhr hat bereits eine Funktion, wodurch nach einer Berührung mit Wasser, wie z.B. beim Schwimmen Reste von Feuchtigkeit aus den Lautsprecher-Öffnungen geschleudert wird.

Die automatische Spracherkennung soll unser Leben erleichtern. Trotzdem ist es uns irgendwie unangenehm, in der Öffentlichkeit einer Maschine Befehle zu erteilen. Ein neues Patent von Microsoft verschafft da Abhilfe!


Current track

Title

Artist

Background