Lichtjahre

Wieder konnte das Weltraumteleskop eine spektakuläre Aufnahme aus den Weiten des Alls liefern: Interstellares Gas, das Licht abgibt, das von den umliegenden Sternen beleuchtet wird. Das Weltraumphänomen trägt den Namen NGC 2321 oder LDN 1653 und liegt 3.750 Lichtjahre von der Erde entfernt. Die Wolke liegt in der Einhorn-Konstellation, die südlich des Himmelsäquators und östlich des Sternbilds Orion.


Current track

Title

Artist

Background