Großbritannien

Die Video-App TikTok wird vor allem von sehr jungen Menschen genutzt. Darunter auch viele, die noch minderjährig sind. Doch sind sie wirklich sicher auf der App? Eine Kinderrechtsexpertin in Großbritannien meint nicht und reicht eine Klage in Milliardenhöhe gegen den Betreiber ein. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Personen, die sich nicht an die Abstandsregeln und Ausgangsbeschränkungen halten, erhalten eine Anzeige von der Polizei. In Großbritannien können aber auch Bürger diese nun melden. Dafür wird ein Online-Formular zur Verfügung gestellt, dass einige kritisch sehen. Doch ist ein Online-Tool wirklich eine so schlechte Idee?

Die DSGVO erlaubt bei groben Verstößen Geldbußen von bis zu vier Prozent des weltweiten Jahresumsatzes. Die ersten beiden Firmen, die nun Summen in Millionenhöhe zahlen könnten, wurden in Großbritannien gestraft. Für eine Absichtserklärung bleibt ihnen nach dem Urteil 28 Tage Zeit. Daraufhin könnten die Strafen noch einmal gemindert werden. Wie sieht es eigentlich in Österreich […]

Was hilft besser gegen Magenweh? Fragen Sie doch einfach Alexa! Amazons Sprachassistentin macht jetzt Karriere und steigt beim National Health Service in Großbritannien ein.

…das sagt nicht irgendwer, sondern die Queen höchstpersönlich. Sie empfiehlt einen ganzen Monat ohne soziale Netzwerke!


Current track

Title

Artist

Background