Elektromobilität

Tesla lieferte erst vor wenigen Tagen die neueste Reihe des Model S Plaid aus. Die überarbeitete Version besitzt einen neuen Antriebsstrang und bietet ein komplett neues Cockpit. Besonders auffällig ist das für PKWs sehr ungewöhnliche Yoke-Lenkrad, das aus einem Formel-1-Wagen zu stammen scheint.

In 40 Minuten wie im Flug über den Ärmelkanal: bis 2025 sollen laut einem Entwurf von Britanny Ferries fliegende Fähren im Einsatz sein. Aussehen werden diese wie Tragflächenschiffe, sollen aber die Bequemlichkeit einer Fähre haben. Vollelektrisch sollen bis zu 150 Personen zwischen Portsmouth und Cherbourg transportiert werden können.

Tesla steht vor dem Einstieg in die Gastronomie-Branche. Am 27. Mai reichte der Konzern einen entsprechenden Markenrechtsantrag ein, damit auch die geplanten Restaurants unter der Markennamen des Autoherstellers betrieben werden können. Auch Logo und Schriftzug sollen markenrechtlich geschützt werden. Der Antrag zählt die mögliche Verwendung der Marke für Restaurants, Pop-up-Restaurants, Selbstbedienungsrestaurants und Schnellimbissen auf.

Ein Tracker, der seit der Präsentation des Tesla Cybertrucks Reservierungen für den Elektro-Pick-up mitzählt, hat den Millionen-Meilenstein geknackt: Laut Teslarati sind bereits 1.084.000 Anfragen für das neue Tesla-Modell eingegangen.

Vermutlich war eine Fehlfunktion daran schuld, dass beim Laden eines Bus-Akkus eine Explosion verursacht wurde. Nur wenige Sekunden später stehen auch die daneben abgestellten E-Busse in Flammen.

Ein neuartiger Elektromotor des deutschen Herstellers Mahle verspricht, besonders umweltfreundlich zu sein. Mit dem Verzicht auf seltene Erden soll die Herstellung deutlich ressourcenschonender werden im Vergleich zu anderen E-Motoren. Außerdem soll das neue Modell einen Wirkungsgrad von bis zu 96 Prozent bringen. Im Vergleich: auf diese Effizienz bringen es sonst nur Formel-E-Wagen.

Opel lässt eines seiner legendären Modelle aus den 1970er-Jahren wieder auferstehen: Der Opel Manta kommt mit einem E-Motor zurück und soll mit einem volldigitalen Cockpit ausgestattet sein. Zur neuen Außenhaut gehört auch der Opel Vizor – die neue signifikante Front der Automarke.

Eine kleine Stadt in Kalifornien namens Petaluma macht einen gewagten Schritt, um den Kraftstoffverbrauch zu senken: per Gesetz dürfen keine weiteren Tankstellen errichtet werden und auch bestehenden Betreibern ist es nicht erlaubt, Tankstellen um Gasanalgen zu erweitern. Bereits 2019 wurde dies mit einem Moratorium eingeläutet, ab diesem Jahr gilt das Verbot langfristig.

Ja richtig gehört! Porsche will seine neuen Fahrzeuge in Zukunft hauptsächlich elektrisch antreiben. Dies gab der Vorstandschef von Porsche vor kurzem bekannt. Alle außer 911… Die einzige Außnahme bei dieser Idee ist der Porsche 911. Er soll auch weiterhin per Verbrennungsmotor betrieben werden. Außerdem hat Porsche in den nächsten Jahren vor, 15 Milliarden Euro in […]

Wie sieht es auch mit der Elektromobilität in Europa? Musste die Branche bedingt durch die Corona-Pandemie Verluste einstreichen? Ganz im Gegenteil. Die Verkäufe gingen nach oben und verdoppelten sich sogar. Auch wie die Zahlen in anderen Teilen der Welt aussehen, verraten wir in unserem Beitrag.

Wer schon länger überlegt, sich ein E-Auto anzuschaffen, sollte das vielleicht nicht mehr aufschieben. Denn in diesem Jahr gibt es dafür sowohl für Privatpersonen als auch Betriebe noch eine Förderung. Auch sonst tut sich einiges in der heimischen Autobranche. Mehr zu allen Neuheiten gibt’s in unserem Beitrag.

Tesla-Chef Elon Musk ließ bereits Anfang des Jahres damit aufhorchen, ein neues Modell in China entwickeln zu wollen. Dafür finden sich nun eindeutige Indizien: In China sind derzeit Stellen für Ingenieure und Autodesigner ausgeschrieben.

ereits vor der Vorstellung des Lucid Air am 9. September verriet der CEO Peter Rawlinson von Lucid Motors ein angeblich sensationelles Testergebnis. Die Effizienz der Elektroautos werde neue Meilensteine bei der Reichweite setzen. Eine Akkuladung würde für 650 Kilometer reichen.

Bei einem sogenannten Drag Race gingen ein Tesla Model S Performance und ein Porsche Taycan Turbo S an den Start. Elektro-Autos weisen eine attraktive Beschleunigung auf, weshalb sie auch für solche Rennen interessant sind.

Flugtaxis sind die neue große Hoffnung: Mit den autonomen Passagierdrohnen erheben wir uns in die Lüfte und retten dabei noch das Klima. Aber jetzt kommt eine Studie der Universität Michigan dazwischen und sagt: Halt – Flugtaxis sind überhaupt nicht die Lösung!

Heute, Mittwoch, ist in Wien die erste Ultra-Schnellladestation für Elektroautos eröffnet worden!

Auf der Elevate-Konferenz in Los Angeles hat Uber jetzt seine neueste Vision vorgestellt: eine futuristische Mischung aus Helikopter und Drohne – das fliegende Taxi! Bis 2023 soll der ehrgeizige Plan des elektrischen Kleinflugzeugs für den Alltag zur Realität werden. Wir sind gespannt! Das kalifornische Start-up Kitty Hawk hat in der Zwischenzeit schon seinen Prototyp Cora über Neuseeland fliegen lassen. Na, […]

Elektromobilität ist schon lange mehr als ein Schlagwort. Immer mehr Unternehmen nutzen diese umweltfreundliche Methode zum Transport von Personen oder Gütern. Green Move ist ein österreichisches Start-Up mit einer innovativen e-Car Business Lösung: „e-Car as a service“. Das heißt, dass E-Mobile im Rahmen von Sharing-Pools zur gemeinsamen Nutzung für Unternehmen zur Verfügung gestellt werden. Für Firmenkunden reduzieren sich dadurch die Fuhrparkkosten erheblich und auch organisatorische […]

„Mobilität findet Stadt“ – Eine Podiumsdiskussion des Report-Verlags   Klimaschonend, abgasfrei und mobil im urbanen Bereich: Elektromobilität in unterschiedlichen Formen prägt das Bild der modernen Stadt. Wie aber entwickeln sich Ladeinfrastrukturen und Abrechnungsplattformen dazu? Müssen wir nun unser Mobilitätsverhalten ändern? Bei einem Publikumsgespräch des Report diskutierten am 8. Juni 2016 im Wien Energie-Kundendienstzentrum in der […]


Current track

Title

Artist

Background