Datenschutzgrundverordnung

Wer sich nicht an die Datenschutzgrundverordnung hält, muss mit hohen Strafen rechnen. Besonders jene Daten, die als sensibel eingestuft werden, gilt es zu schützen. Die Dating-App Grindr hat das nicht beachtet und muss nun draufzahlen. Was dem Unternehmen vorgeworfen wird und wie es zur Anklage kam, verraten wir in unserem Beitrag.

Der Mobilfunkbetreiber A1 stellt die Daten zur Mobilität der Bevölkerung in einer interaktiven Karte für die Allgemeinheit dar. Bereits Mitte März stellte A1 die anonymisierten Bewegungsdaten der Handynutzer der österreichischen Regierung zur Verfügung. Mit diesen Informationen konnte überprüft werden, ob die verordneten Ausgangsbeschränkungen von der Bevölkerung befolgt werden. Diese Bewegungsdaten zeigt der Mobilfunkbetreiber nun auch […]

Der Datenschutzgrundverordnungsinkraftsetzungstag steht vor der Türe. Aber was steckt wirklich hinter dem Wortmonster?


Current track

Title

Artist

Background