Aerosole

In einer Zusammenarbeit aus AIT, der Unternehmensberatung PwC und dem Samariterbund entstand ein Simulator, der die Ausbreitung von Coronaviren in Innenräumen abbildet. In der Simulation lässt sich nachvollziehen, wie sich Aerosole unter verschiedenen Bedingungen in geschlossenen Räumen verbreiten.

Die Wissenschaftler sehen nun ein deutliches Indiz dafür, dass die Übertragung von COVID-19 auch durch Schwebeteilchen möglich ist. Deswegen wäre es vor allem in geschlossenen Räumen trügerisch zu glauben, ein bis zwei Meter Sicherheitsabstand würden vor einer Infektion schützen.

Viele Menschen sind zu ihrem Alltag und auch zu ihren gewohnten Freizeitbeschäftigungen zurückgekehrt. Manche sind vielleicht noch skeptisch. Wie sicher ist zum Beispiel der Kinobesuch? Können Abstands- und Hygieneregeln wirklich schützen? Eine aktuelle Studie hat die Ansteckungsgefahr beim Kinobesuch erforscht. Mehr dazu in unserem Beitrag. Radio Technikum · Wie Sicher Ist Der Kinobesuch?


Current track

Title

Artist

Background