5G

„green“ nennt sich jener Hacker, der das neueste Software Update des E-Auto-herstellers Tesla unter die Lupe genommen hat – und entdeckte deutliche Hinweise darauf, dass die Fahrzeuge bald über 5G-fähige Modems verfügen könnten.

Mitte August beginnt die Auktion für eine weitere Tranche von Frequenzen für den Mobilfunkstandard 5G. Laut der Telekom- und Regulierungsbehörde RTR sowie dem zuständigen Ministerium soll die Versteigerung bis Ende September andauern.

Seitdem sich das Coronavirus weltweit verbreitet, muss 5G auch für die Verbreitung von Covid-19 als Sündenbock herhalten. Schon davor gab es Gegner, die den neuen Mobilfunkstandard verhindern wollten, doch nun verbreitet sich laut Verschwörungstheorien sogar die Pandemie via Handymasten.

as sogenannte „5GBioShield“ soll gegen die negativen Auswirkungen des neuen Mobilfunkstandards 5G helfen. Nun unterzog das Unternehmen Pen Test Partners das Gerät einer eingehenden Analyse.

Rund um den Ausbruch und die Verbreitung des Coronavirus‘ ranken sich einige verschwörerische Theorien. Dabei führte jene These, der neue Mobilfunkstandard 5G sei für die Ausbreitung verantwortlich, zuletzt für Brandanschläge auf Funkmasten. Nun werden auch Techniker der Mobilfunkbetreiber bedroht.

Der Mobilfunker Drei startet diesen Donnerstag das erste echte 5G-Netz im Wien. Wir haben alle Infos für Sie!

Was wäre unser heutiges Leben ohne Breitband-Internet? Video On Demand, Social Media-Kanäle, Datenaustausch mit öffentlichen Einrichtungen, digitale Assistenten. Alle diese Dienste wären unmöglich. Der Verband Alternativer Telekom-Netzbetreiber steht der “Breitband Strategie 2030” der österreichischen Bundesregierung positiv gegenüber. FOTO: (C) APA

Anlässlich der Jahres-Pressekonferenz am 7.6.2018 präsentierten Marcus Grausam, Präsident des FMK und CEO von A1 Telekom Austria, Lothar Roitner, Vizepräsident des FMK und Geschäftsführer des FEEI und Margit Kropik, Geschäftsführerin des FMK, die Markt- und Verkehrsdaten der österreichischen Mobilfunkindustrie, die Österreich-LTE-Messreihe und die Voraussetzungen, unter denen Österreich international zum 5G-Vorreiter werden kann. Es sind 2017 in Österreich beeindruckende 14,4 […]

In der Pressekonferenz am 6.6.2018 präsentierten  VAT Präsident & Hutchison Drei Austria CEO Jan Trionow und die VAT Vize-Präsidenten Markus Fellhofer (Energie AG Oberösterreich Telekom GmbH) und Hannes Kohlmeier (Energie Steiermark Technik GmbH) den neuen VAT als Schulterschluss von stark regional verankerten Infrastrukturbetreibern. „Gemeinsam  ziehen wir am Glasfaserstrang und machen Österreich zur Gigabit-Nation“ ist das Motto, welches sich bereits in der neuen Breitbandstrategie des […]

Die nächste Mobilfunkgeneration 5G verspricht eine Frischzellenkur für Stadt und Land – in Form sogenannter Smart Cells. Aber ist die flächendeckende Ausstattung mit 5G-Boxen wirklich notwendig?

4 plus 1 ergibt – die Zukunft des Mobilfunks! Das Upgrade von 4G verspricht: größere Bandbreiten und schnellere Reaktionszeiten!


Current track

Title

Artist

Background