3D-Druck

Für vegane Fleisch-Alternativen gibt es viele Möglichkeiten. In Japan setzt man lieber auf Technik und hat nun ein Steak im Drucker nachgebaut. Und zwar nicht irgendeines, sondern gleich das Teuerste der Welt. Wie das Ganze funktioniert und ob das gedruckte Steak bald auf unseren Tellern landen könnte, verraten wir in unserem Beitrag.

Dass neue Technologie nicht nur Spaß macht, sondern echte Veränderung bewirken kann, zeigt ein Projekt in Austin, Texas. Dort wurde ein ganzes Dorf von 3D-gedruckten Häusern errichtet, das Obdachlosen ein Zuhause bieten soll. Der erste Bewohner ist nun in sein neues Heim eingezogen. Mehr dazu in unserem Beitrag.


Current track

Title

Artist

Background