Störung bei Googles Cloud-Diensten

Written by on 25. September 2020

Aufgrund eines Serverausfalls gab es bei den Cloud Dienste Ausfälle.

In der Nacht zum Freitag waren die Cloud-Dienste von Google von umfassenden Störungen betroffen. Dazu gehört neben dem Online-Speicherplatz Google Cloud auch die Fotoplattform Google Photo und die Videochat-Funktion Google Meet. Zahlreiche User beklagten sich über Ausfälle und Probleme bei der Nutzung.

Auf der Google-Webseite, die die Verfügbarkeit der einzelnen Dienste anzeigt, wurde eine Störungsmeldung der Cloud Console angezeigt. Die Cloud Console ist jene Online-Infrastruktur, die die Anwendungen von Google zur Verfügung stellt.

23 Minuten Störung

Verantwortlich für die Störungen sei der Ausfall einer ganzen Gruppe von Servern, gab Google Manager Urs Hölzle über Twitter bekannt. Nach 23 Minuten seien die Probleme wieder Geschichte gewesen.


Current track

Title

Artist

Background