Blog

Page: 6

In Zentralchina werden unliebsame Behausungen von Wespen mit neuester, jedoch brachialer Technologie gefunden. Die Behörden der Volksrepublik ließen Drohnen zu fliegenden Flammenwerfern umrüsten.

Softwareentwickler des Huawei-Forschungszentrum in München gingen am Wochenende mit einem schweren Vorwurf an die Öffentlichkeit. In der „Welt am Sonntag“ berichten Mitarbeitern von illegalen Tätigkeiten, die ihnen der chinesische Mutterkonzern abverlange. Die Zeitung berichtet über darüber, dass IT-Spezialisten von einem Vorgesetzten im März 2019 dazu angeholten wurden, eine Software des Konkurrenten Cisco nachzubauen – inklusive illegaler „Nachforschungen“.

uch beim diesmaligen Teststart, der erstmals ins All gehen sollte, kam es zu Problemen. Die „VSS Unity“ wurde zunächst von einem Trägerflugzeug in eine Höhe von mehreren Kilometern befördern, wo es sich ordnungsgemäß ausklinkte. Beim Zünden der Turbine kam es jedoch zu Komplikationen.

Österreichweit hatten Händler mit massiven Probleme bei der Kartenzahlung zu kämpfen. Betroffene Kunden sowie der Handelsverband berichten darüber einheitlich. Laut dem Betreiber Six Payment Service sind die Störungen auf Ausfälle bei einem Internetprovider zurückzuführen.

20 Millionen Zugriffe in 30 Minuten – so viele Bot-Zugriffe konnte Walmart bei der Veröffentlichung der PS5 abwehren. Einige Weitere jedoch sicher nicht. Auch sonst stellen die von Wiederverkäufern verwendeten Bot-Programme eine ständige Bedrohung für den Einzelhandel dar. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Eine Operation mit einer AR-Brille – das klingt nach einem Meilenstein! Tatsächlich hat jetzt ein Team der Universitätsklinik Balgrist in Zürich einen Patienten mithilfe von Augmented Reality erfolgreich operiert. Wir erzählen Ihnen in unserem neuen Beitrag mehr darüber!

Das bald zu Ende gehende Jahr 2020 hat nicht viele Fans gesammelt. Netflix dürfte es genauso gehen und hat zu einem makaber klingenden Comedy Event namens „Death to 2020“ aufgerufen. Die Umsetzung legten sie in die Hände der Macher von Black Mirror, die das Event mit vielen Stars realisierten, darunter Samuel L. Jackson, Hugh Grant, Lisa Kudrow, Leslie Jones, Joe Kerry, Diane Morgan oder Samson Kayo.

Das auf eine Münze geprägte Antlitz der britischen Musiklegende David Bowie (1947-2016) unternahm einen kurzen Ausflug in die Stratosphäre. In Anlehnung an dessen Hits „Space Oddity“ und Starman schickte die Münzprägeanstalt Royal Mint die Münze in eine Flughöhe von über 35.000 Metern.

Auch für die Filmindustrie hat die Corona-Pandemie so einige Änderungen mit sich gebracht. Film-Releases wurden verschoben, manche bis ins nächste Jahr. Doch auch dann wird voraussichtlich noch ein Ausnahmezustand herrschen, was die Kinobesuche betrifft. Warner Brothers Studios haben nun schon einmal verkündet, wie sie mit der Situation umgehen werden. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Wenn Sie heuer beim Weihnachtseinkauf Geld sparen wollen, können Sie einen einfachen Trick anwenden. Wir erzählen Ihnen in unserem neuesten Beitrag mehr dazu – hören Sie einfach mal rein.

Computer-Spielfans ersehnen bereits die baldige Veröffentlichung des Spiels Cyberpunk 2077. Betrüger nutzen nun die Gutgläubigkeit von Spielhungrigen aus und locken diese mit kostenlosen Downloads. Dabei ist höchste Vorsicht geboten.

Die unbemannte Mondmission mit dem chinesischen Raumschiff „Chang´e 5“ ist in vollem Gange. Die Aufgabe der Aufstiegsstufe ist nun zu Ende, da es die Mondumlaufbahn verlassen habe und auf dem Erdtrabanten „gelandet“ sei: Damit könne „verhindert werden, dass es Weltraummüll wird und folgende Mondmissionen anderer Länder beeinträchtigt, so die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua. US-Raumfahrtexperten sprechen weniger von einer Landung, sondern eher einem „gezielten Absturz“.

Zwei Hacker, die einen Angriff auf den italienischen Rüstungskonzern Leonardo durchführten, wurde nun festgenommen. Dabei handelt es sich um einen Manager sowie einen ehemaligen Angestellten, die auf vertrauliche Daten aus waren. Leonardo ist spezialisiert im Bereich der Flugzeugtechnik. Auch Österreich ist Kunde bei dem Rüstungshersteller – 18 Hubschrauber um 300 Millionen wurden dort bestellt.

Elon Musks Boring Company kündigt an, Anfang 2021 die erste Strecke des unterirdischen Tunnels zu eröffnen, der für Elektroautos konzipiert ist – vielleicht sogar schon früher, so der exzentrische Gründer selbst. In einem „Tunnel Rave“ wurde die Station des Las Vegas Convention Center (LVCC)-Loop präsentiert.

Ob ein Meeting effektiv wird, hängt von vielen Faktoren ab. Microsoft will diese mithilfe eines neuen Systems messen und so auch die Produktivität von zukünftigen Terminen voraussagen. An dem System wird bereits seit zwei Jahren gearbeitet und ein Patent wurde beantragt. Ob die Mitarbeiter genauso begeistert sein werden? In unserem Beitrag verraten wir, wie es […]

14 große Forschungseinrichtungen haben sich zusammengeschlossen, um die Rechenleistung für einen neuen, höchst leistungsstarken Rechner zu liefern. Die Server der „Cloud Information Platform“ (CLIP) befinden sich am Vienna BioCenter (VBC) in Wien. Bereits über 400 Forscher griffen auf die Möglichkeiten von CLIP zurück.

2016 trieb es ein kalifornischer Nintendo-Fan etwas zu weit: Um Details über die neue Switch-Konsole herauszufinden, wandte er auch illegale Methoden an: Per Phishing geriet er tatsächlich an Informationen über die neue Spielekonsole, die er anschließend im Internet verbreitete.

Unser Atem gibt ganz schön viel preis! Wer Atemgeräusche richtig einordnen kann, erkennt Lungenkrankheiten früher. Die TU Graz hat dazu ein computerbasiertes Screeningsystem entwickelt. Bald könnte es auch bei der Entdeckung von Corona-Infektionen zum Einsatz kommen! Mehr darüber hören Sie in unserem Beitrag.

Kommen Außenstehende zu Besuch und kann die Wohnung nicht gut gelüftet werden, sollte laut einer neuen Empfehlung der WHO auch im Eigenheim eine Maske zum Schutz vor einer Ansteckung getragen werden. Das gelte „unabhängig davon, ob ein Abstand von mindestens einem Meter eingehalten werden kann“, heißt es in den aktualisierten Empfehlungen.

Die Feiertage will man mit seinen Liebsten verbringen. Doch in diesem Jahr kann gerade auch das Abstand-Halten ein Geschenk sein. Kein Wunder also, dass Lieferdienste mit noch mehr Paketen als in den Jahren zuvor rechnen. Auf welche Fristen man achten sollte, damit die Geschenke rechtzeitig ankommen, verraten wir in unserem Beitrag.

„Super Nintendo World“ soll trotz Corona-Pandemie noch diesen Winter eröffnet werden. Am 4. Februar 2021 soll die Erweiterung der Universal Studios Japan für Gäste zugänglich sein.

Der Gauligletscher in den Schweizer Alpen hat vor Jahrzehnten ein Flugzeug verschluckt: Seit einem Absturz im Jahr 1946 ist das Wrack der Maschine verschollen. Die Eismassen des Gletschers könnten es aber schon bald wieder hergeben – das zeigen neue Berechnungen der ETH Zürich! Mehr hören Sie in unserem aktuellen Beitrag.  

In den vergangenen Monaten wurden auf der Suche nach einem Corona-Medikament immer wieder bereits bekannte Wirkstoffe herangezogen, die bereits gegen andere Krankheiten im Einsatz oder in fortgeschrittenen Studien sind. Sollten diese wirksam sein, könnten sie schnell auf den Markt gebracht und Patienten verabreicht werden.

Auf österreich-testet.at ist es für Bewohner von Wien möglich, sich für kostenlose Coronatests anzumelden. Bereits kurz nach dem Launch kam es zu massiven Problemen auf der Webseite. Zwischen 10 und 11 Uhr kam es zu Ausfällen und deutlich verlängerten Ladezeiten.

Ein Pilotprojekt des Roten Kreuzes klingt ziemlich futuristisch: Notärztinnen und Notärzte sollen sich künftig per Datenbrille schnell zuschalten können, wenn es ernst wird. Wir erzählen Ihnen mehr über dieses Telemedizin-Projekt in unserem neuen Beitrag!

Dass sich das Kaufverhalten aufgrund der Corona-Krise ändert, ist leicht nachvollziehbar. Wieso es aber gerade Anbieter von Duftkerzen besonders hart trifft, hat die die Studentin der Sozialpsychologie Kate Petrova per Zufall herausgefunden.

In einer Zusammenarbeit aus AIT, der Unternehmensberatung PwC und dem Samariterbund entstand ein Simulator, der die Ausbreitung von Coronaviren in Innenräumen abbildet. In der Simulation lässt sich nachvollziehen, wie sich Aerosole unter verschiedenen Bedingungen in geschlossenen Räumen verbreiten.

Als erstes Unternehmen will Moderna eine Zulassung für einen Corona-Impfstoff in der EU beantragen. Wie der US-Pharmakonzern heute mitteilte, soll der Antrag im Lauf des Tages bei der EMA eingehen.


Current track

Title

Artist

Background