Spotify-Update: Design-Änderungen und Podcast-Transkripte

Written by on 20. Mai 2021

Neben Änderungen der Benutzeroberfläche soll es bald es auch möglich sein, die gesprochenen Inhalte als Texte zu konsumieren.

Podcasts sollen auf dem Streaming-Anbieter Spotify bald auch in Testfassung angezeigt werden. Die Transkripte werden zunächst bei Original Podcasts und für Spotify Exclusive angeboten. Nutzer sollen die Möglichkeit bekommen, den Text zu durchsuchen und beim Antippen auf eine bestimmte Stelle in der Audioaufnahme zu springen, die exakt an der markierten Stelle die Wiedergabe startet.

Transkribierte Podcasts

Zunächst werden Podcast-Transkripte nur in einer Beta-Version verfügbar sein, soll aber bald auf  sämtliche Podcasts auf Spotify ausgeweitet werden. Damit setzt der Anbieter einen Schritt in Richtung Barrierefreiheit, damit etwa Menschen mit beeinträchtigen Hörvermögen ebenfalls die Inhalte konsumieren können. Für Nutzer wird es dafür einfacher, per Suchfunktion exakt nach Inhalten zu suchen.

Design wird überarbeitet

Weitere Neuerungen, die für mehr Inklusion sorgen, werden ebenfalls folgen: Das Design soll sich ändern, damit auch Menschen mit Sehbeeinträchtigung die App besser bedienen können. Deswegen sollen manche Schaltflächen größer, farbintensiver und kontrastreicher gestaltet werden. Die iOS-App ermöglicht es, die Texte in jegliche Schriftgröße umzustellen.

Links:
Artikel von The Verge
Infos von Spotify


Continue reading

Current track

Title

Artist

Background