[PODCAST]

Erneut warnen prominente Stimmen aus dem Silicon Vally vor künstlicher Intelligenz. Tesla- Gründer Elon Musk sieht künstliche Intelligenz sogar als die derzeit größte Gefahr für die Menschheit an. Der Start- up Milliardär setzt jetzt sein Geld ein, um die Kontrolle künstlicher Intelligenz zu erforschen. Denn gezielte Investitionen zu ihrer Kontrolle gibt es bisher nicht. Musk hat nun 10 Millionen Dollar an das Future of Life Institute in Boston gespendet. Mit dem Geld werden Forschungsprojekte betrieben und Lösungen für mögliche Bedrohungen gesucht. Themen dabei sind unter anderem Ethik und Richtlinien für Maschinen.



Current track

Title

Artist

Background