NASA enthüllte James Web´s erstes Ziel

Written by on 31. Januar 2022


HD8 06 ist ein sonnenähnlicher Stern etwa 260 Lichtjahre von der Erde entfernt. Das James-Web-Teleskop (JWST) der NASA wird noch mehrere Monate lang keine wissenschaftlichen Beobachtungen aufnehmen. Was James Web zuerst sehen wird, war bisher streng geheim. Die NASA hat nun verraten, was das Weltraumteleskop zuerst beoachten wird. Es ist ein heller Stern namens HD 08 06

Im Sternbild Großer Bär ist laut NASA ein sonnenähnlicher Stern zu sehen, der etwa 260 Lichtjahre entfernt ist. Er befindet sich im Sternbild Ursa Major. Die bemerkenswerte Anordnung von sieben außergewöhnlich hellen Sternen in diesem Sternbild ist als “Großer Wagen” bekannt. Ein einzelner Stern ist mit bloßem Auge nicht zu sehen – man braucht ein Teleskop oder ein starkes Fernglas um ihn zu sehen.

Mit einem solchen Ziel können die reflektierenden Segmente des James Web Teleskops ausgerichtet und technische Daten gesammelt werden. Genauer hingeschaut hat sich der Star allerdings nicht. „HD 8
06 wäre zu hell um es mit Web zu erkunden“ sagte die NASA. Es ist jedoch ein ideales Ziel um Photonen zu finden. „Eine Suche die uns in das entfernteste Universum führt“, berichtet ein NASA-Blog.

JWST untersucht Licht im nahen bis mittleren infraroten Spektralbereich und liefert damit wichtige wissenschaftliche Erkenntnisse. Wenn alles gut geht, wird JWST seine wissenschaftlichen Beobachtungen im Sommer beginnen, um die außerirdischen Planeten zu beoachten. Letzte Woche schaltete das Teleskop seine High-Gain-Antenne ein. Dadurch kann das Teleskop Daten zur Erde zurücksenden und Befehle über das Deep Space Network der NASA empfangen.


Current track

Title

Artist

Background