Miete in großen Städten steigt nach Jahren nicht mehr…

Written by on 7. Oktober 2021

Die Mieten in vielen deutschen Großstädten kennen seit vielen Jahren nur eine Richtung – einen starken Anstieg – und nun scheint es ruhig zu werden. Wie eine Studie des Immobilienportals „Immowelt“ zeigt, blieben die Angebotsmieten in den meisten Städten im dritten Quartal 2021 stabil – insbesondere in hochpreisigen Städten wie München, Frankfurt, Stuttgart und Hamburg.

In den 14 untersuchten Großstädten haben nur fünf Städte mehr als 500.000 Einwohner, und die Mieten steigen weiter. Im Vorjahr waren es acht Städte. „Das führt dazu, dass sich die Preiskurve in immer mehr Städten abflacht“, so die Autoren der Studie. In sechs Städten stagnierten die Preise, in den anderen drei Städten sind die Preise sogar leicht gefallen.


Current track

Title

Artist

Background