Grazer modifiziert iPhone mit USB-C-Anschluss, verkauft es bei eBay Januar 2022

Written by on 31. Januar 2022

Der österreichische Enthusiast behauptet, das erste wasserdichte iPhone mit USB-C-Anschluss gebaut zu haben.

Der Ingenieurstudent Ken Pillonel machte letztes Jahr Schlagzeilen und viel Geld mit einem iPhone X mit USB-C-Anschluss. Das Gerät wurde bei eBay für 86.000 US-Dollar versteigert. Das wollte auch der Grazer Tüftler Gernot Jöbstl ebenfalls. Aber er wollte auch das iPhone mit einem USB-C-Anschluss technisch verbessern.

Es basiert laut Golem.de auf der auf Github dokumentierten Arbeit von Pillonel, dichtet das Gerät aber auch gegen Wasser und Staub ab.

Wie er in einem YouTube-Video stolz verkündete, baute er das erste USB-C-iPhone, das auch wasserdicht ist. Im Video demonstriert er dies, indem er das Gerät unter einen laufenden Wasserhahn hält.

Jöbstl sagte, dass ihm das Projekt sehr gut gefallen habe. Wie Pillonel will er das iPhone X bei eBay versteigern.

Die Gebote sind jedoch begrenzt. Er konnte nur das Startgebot von 3.000 $ einlösen.

Tagged as

Current track

Title

Artist

Background