Erstmals Bilder der neuen NASA-Mondrakete

Written by on 14. Juni 2021

In Florida wird derzeit die erste SLS-Rakete der NASA montiert, die 2024 wieder Astronauten auf den Mond bringen soll.

„Die SLS (Space Launch System) ist die leistungsstärkste Rakete, die die NASA jemals gebaut hat“, verkündete der damaligen NASA-Chef Steve Jurczyk, nachdem ein Triebwerkstest im März 2021 geglückt war. Die Mission Artemis soll, in der die Rakete erstmals eingesetzt wird, soll erstmals seit 1972 wieder Astronauten zum Mond befördern.

Die Rakete wurde nun erstmals völlig montiert. Von den Arbeiten im Kennedy Space Center in Florida veröffentlichte die NASA nun erste Bilder, die die Hauptstufe mit zwei Boostern zeigt. Sie wiegt 85.000 Kilogramm und ist 65 Meter hoch.

Mond-Mission Artemis

Der erste Testflug soll im Rahmen der Mission „Artemis I“ stattfinden. Der erste unbemannte Flug soll noch in diesem Jahr stattfinden. Die SLS-Rakete soll den Erdtrabanten umrunden und sicher zur Erde zurückkehren.

Im zweiten Abschnitt der Mission sollen Astronauten mit an Bord sein, wenn der Mond neuerlich umrundet wird. Im Jahr 2024 soll mit Artemis III auch ein Mondlander mitfliegen. Dieser sollte zunächst von SpaceX entwickelt werden. Die Mitbewerber legten jedoch Beschwerde ein, da es sich um einen Auftrag in Milliardenhöhe handelt. Die Auftragsvergabe wird derzeit noch überprüft.


Current track

Title

Artist

Background