China will noch 2020 zum Mond

Written by on 22. September 2020

Bis zum Ende des Jahres soll das Raumschiff „Chang´e 5“ am Mond Proben sammeln und zur Erde zurückbringen.

Für eine neuerliche Mondmission der Chinesen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Bisher laufe alles reibungslos, so der stellvertretende Chefdesigner des chinesischen Mondprogramms. Die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua hatte ihn am Rande einer Raumfahrtkonferenz in der ostchinesischen Stadt Fujian befragt.

Als Durchbruch in der chinesischen Luft- und Raumfahrtgeschichte bezeichnet Xinhua das Vorhaben, Proben von der Mondoberfläche mitzubringen. Im vergangenen Jahr landete die chinesische Sonde „Chang ´e 4“ auf dem Erdtrabanten, mit einer Premiere: Erstmals wurde eine Landung auf der Rückseite des Monds durchgeführt.

Mond und Mars

Die Ambitionen des chinesischen Raumfahrtprogramms reichen über den Mond hinaus. Die wachsende wirtschaftsmacht hat es auch auf den Mars abgesehen. Erst im Juli wurde ein Rover auf die Reise geschickt, der nach acht Monaten auf dem Roten Planeten landen soll.


Current track

Title

Artist

Background