Wissenschaft

Wenn der Schuh wieder mal drückt… dann wünschen wir uns sendance! Das Start-Up aus Linz hat weiche und anpassungsfähige Sensoren entwickelt, die in Schuhsohlen verarbeitet werden und so Menschen ohne Druckempfinden z.B. durch Diabetes helfen können. Wie genau das funktioniert und wieso das wichtig ist hat uns Robert Koeppe, Mitgründer von sendance, im Interview mit […]

Mama, wie funktioniert das? Papa, wieso geht das nicht? Tante, warum? Kinder stellen viele Fragen und das zurecht! Sie wollen die Welt erkunden, sind neugierig und versuchen Dinge für sich zu begreifen. Dabei unterstützen können die Spürnasenecken. Das Projekt wurde in Salzburg ins Leben gerufen und bringt Kindern Themen aus den MINT Bereichen auf spielerische […]

Unser Smartphone begleitet uns den ganzen Tag. Das geht so weit, dass immer mehr Menschen auch WC-Pausen zum Abfragen von E-Mails, News und Social Media nutzen. Aber ist das wirklich gesund? Eine aktuelle Studie hat sich der Frage gewidmet, welche Auswirkungen die Nutzung unserer Handys am stillen Örtchen auf uns hat. Das Ergebnis: Wir verbringen […]

Manche Menschen singen mit Engelsstimmen, bei anderen kommen nur schiefe Töne heraus. Aber hat das immer etwas mit Unterricht und Üben zu tun oder sind doch die Gene mit im Spiel, wenn es um unsere Musikalität geht? Ein internationales Forschungsteam ist davon überzeugt und hat nun sogar einen genetischen Indikator entdeckt, mit dem sich Musikalität […]

Schlafen Sie schlechter bei Vollmond? Es gibt ja Menschen, die darauf bestehen, dass der Mond ihren Gemütszustand verändert. Ist das wirklich so? Darauf haben wir heute keine Antwort. Eines können wir aber verraten: Der Mond hat sehr wohl Einfluss auf das Klima auf unserer Erde und nicht nur er, sondern auch alle anderen Planeten in […]

Es klingt wie aus einem Abenteuerfilm. Vor der Küste Schwedens wurde das Wrack eines Kriegsschiffes entdeckt. Es trägt den Namen “Äpplet, zu Deutsch “Apfel” und liegt seit 350 Jahren auf dem Meeresboden. Woher es kommt und wie es dort gelandet ist, obwohl es nicht gesunken ist, erfahren Sie bei uns im Programm.

Lachen ist bekanntlich gesund. Doch manchmal können wir gar nicht mehr damit aufhören. Verantwortlich dafür ist unser Gehirn. Was dort genau passiert, wenn aus einem Lachen ein Lachanfall wird, verraten wir Ihnen im Programm. Wann haben Sie denn zuletzt so richtig gelacht? Verraten Sie es uns auf unseren Social-Media-Kanälen!

Einfach mal nichts tun und die Gedanken schleifen lassen. Das klingt irgendwie nicht sehr spannend und sogar nach vergeudeter Zeit. Dabei sind es genau diese Zeiten des „Nichts-Tuns“, die uns oft auf gute Lösungen bringen. Warum wir alle mal das Handy beiseitelegen sollten, um einfach vor uns hin zu denken, verraten wir in unserem Beitrag.

Und plötzlich war da ein Loch! Im Norden von Chile, bei der Alcaparrosa-Mine in der Atacama Region, ist letzten Samstag (30.07.2022) ein 25 m breites Loch mitten auf einer Straße aufgetaucht. Angeblich befindet sich das Loch 200 m über einem Teil der nahegelegenen Kupfermine.Das Gebiet ist abgesperrt und die Arbeit vorübergehend eingestellt worden, weil sich […]

Schlafen Sie im Moment oft schlecht? Das könnte an den außergewöhnlich heißen Nächten liegen. Aber müssen wir uns in Zukunft an Tropennächte gewöhnen? Und woran liegt es, dass sich die Klimaerwärmung besonders nachts so stark bemerkbar macht? Alles rund um die heißen Nächte gibts in unserem Beitrag.

Freude schenken ist ganz leicht. Dazu müssen wir nur jemanden anrufen oder demjenigen eine kurze SMS schicken. Denn auch wenn wir es selbst oft unterschätzen, freuen sich andere meist sehr über unsere Kontaktaufnahme. Mehr dazu verrät eine aktuelle Studie rund um SMS und Co.

Wenn man Schmerzen hat, sollte man nicht immer gleich zur Tablette greifen. Eine schöne Melodie von Mozart tut’s vielleicht auch. Denn Musik hat eine schmerzlindernde Wirkung. Wann und wie uns Klänge von Schmerzen befreien, haben chinesische Forscher nun in einem Experiment untersucht. Die Ergebnisse gibt’s in unserem Beitrag.

Ärgern Sie sich manchmal, dass Sie nicht mehr Zeit für Sport finden? Das brauchen Sie gar nicht. Denn eine neue Studie kommt zu dem Schluss, dass auch Wochenendsport gesund ist und sogar die Lebenserwartung erhöht. Wie viel Zeit wir in Bewegung investieren sollten, um unserem Körper etwas Gutes zu tun, verraten wir in unserem Beitrag.

Fichten, Tannen, Buchen, Kiefer, Eichen, das sind nur einige der Baumarten, die in Österreich’s Wäldern zu finden sind. Weltweit sind es aber noch viel mehr, über 60.000 Arten sind bekannt. Eine globale Studie zeigt jetzt, dass ein Großteil davon durch den Klimawandel und andere Bedrohungen unter Druck steht. Was getan werden muss, um die Vielfalt […]

Sonnenbrände gehören zu den unangenehmen Nebenerscheinungen der schönen Sommerzeit. Dabei lassen sie sich eigentlich vermeiden. Manchmal ist es aber gar nicht so einfach, die UV-Strahlung einzuschätzen. Eine neue App der WHO hilft jetzt beim richtigen Sonnenschutz. Warum das auch langfristig für unsere Gesundheit wichtig ist, verraten wir in unserem Beitrag.

Über Musikgeschmack lässt sich streiten. Ob eine Melodie fröhlich oder traurig ist, da sind wir uns aber meist einig. Aber woran liegt das? Ist diese Wahrnehmung universell oder hat es doch mit der Kultur zu tun, dass wir Moll-Akkorde als traurig empfinden? Eine aktuelle Studie ist dieser Frage mit einem spannenden Experiment nachgegangen.

Weltweit leben rund 30 Milliarden Hühner, und zwar wirklich auf der ganzen Erde verteilt. Das Huhn ist eindeutig beliebt, landet damit aber hauptsächlich auf dem Teller. Eine neue Studie hat untersucht, wie und wann es zum Haustier wurde, und kommt dabei auf neue, teilweise tragische Erkenntnisse. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Was gibt es Schöneres als eine heiße Tasse Kaffee früh am Morgen? Neben dem aufmunternden Effekt und dem guten Geschmack sprechen nun aber noch aktuelle Forschungsergebnisse für das beliebte Getränk. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Nach mehreren Monaten geht es für viele nun morgens nicht mehr nur an den Küchentisch oder ins mittlerweile eingerichtete Homeoffice, sondern wieder ins Büro. Warum das nicht ausschließlich Freude macht, sondern auch neue Herausforderungen mit sich bringt, beleuchten wir in unserem Beitrag.

Schokolade? Ja, bitte. Das sagen auch unser Gehirn und Darm, denn die Süßigkeit ist für die Ausschüttung von Botenstoffen wie Serotonin verantwortlich, das gerne als Glückshormon bezeichnet wird. Wie der Schokoeffekt genau funktioniert, hat ein Forschungsteam jetzt mit einer neuen Methode an Mäusen untersucht. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Vitamin-D-Mangel betrifft die meisten Menschen hin und wieder mal. Vor allem in den Wintermonaten, in denen die Sonne sich rarmacht, wird er zum Problem. Doch auch Vegetarier und Veganer nehmen oft zu wenig Provitamin D über die Nahrung auf. Schon bald könnten besondere Tomaten eine Lösung bieten. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Roboter übernehmen erfolgreich Aufgaben in den unterschiedlichsten Bereichen. Aber können sie auch im OP-Saal nützlich sein? Roboterchirurgen kommen dort seit einiger Zeit zum Einsatz. Eine neue Studie in Großbritannien hat untersucht, ob das wirklich Vorteile bringt. Die Ergebnisse gibts in unserem Beitrag.

Wer freut sich nicht, die bunten Flügel eines Schmetterlings zu sehen. Die hübschen Insekten zieren unsere Lüfte wie Blumen unsere Wiesen. Nur gibt es leider immer weniger davon und viele Arten stehen bereits auf der Roten Liste. Eine aktuelle Übersicht aus Vorarlberg zeigt, was den Faltern zu schaffen macht. Mehr dazu in unserem Beitrag.

In den Sommerferien dürfen Kinder mal die Schulbücher zur Seite legen. Eine neue Studie zeigt aber, dass sie in dieser Zeit nicht nur vom Lernen Pause machen und liefert eine spannende Erklärung für die häufige Gewichtszunahme in den Ferien. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Beim Thema Übergewicht denken viele von uns an Amerika mit seinen Fast-Food-Ketten. Doch auch Europa könnte eine Diät vertragen. Mehr als die Hälfte aller hier lebenden Personen ist zu dick, wenn es nach der WHO geht. Was ein aktueller Bericht noch aufzeigt und was das Gewicht mit der Covid-19-Pandemie zu tun hat, verraten wir in […]

Ein Hund, der sich an einer Schüssel Salat erfreut. Gibt’s so was? Ja, tatsächlich! Ein Forscherteam meint jetzt auch noch, dass das gesund ist. Welche Vorteile pflanzliche Nahrung noch für unsere Vierbeiner hat, verraten wir in unserem Beitrag.

Wann waren Sie zuletzt an der frischen Luft? Und gibt es die überhaupt? Ein aktueller Bericht der WHO zeigt, dass die Luftqualität leider fast überall zu wünschen übrig lässt. Welche Auswirkungen das hat und was passieren muss, damit die Luft wieder besser wird, verraten wir in unserem Beitrag.

Mücken sind nicht nur nervig, sondern tödlich. In Florida, wo sich die Gelbfiebermücke ausgebreitet hat, greift man daher zu drastischen Maßnahmen. Auf Pestizide wird dabei aber verzichtet, vielmehr geht es um Gentechnik. Klingt nach Sci-Fi? Wir verraten, was dahinter steckt in unserem Beitrag.


Current track

Title

Artist

Background