Allgemein

Page: 6

Seit Anfang März kommt der Amazon Standort JFK8 in New York nicht zur Ruhe. Erst kam es zu Streiks der Angestellten, dann zu mehreren Kündigungen. Die Covid-19-Maßnahmen seien unzureichend umgesetzt worden, meint die Belegschaft. Nun haben einige der 5.000 MitarbeiterInnen eine Klage bei Gericht eingereicht. Was dahinter steckt, verraten wir in unserem Beitrag. Radio Technikum […]

Ab Mitte Juni sieht man wieder mehr Flieger am Himmel, doch die Frage bleibt, wie dabei die Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus beim Fliegen eingehalten werden können. WHO, ICAO und IATA haben dazu einen Vorschlag zu einem umfangreichen Maßnahmenpaket vorgestellt. Wie unsere Flugreisen in Zukunft aussehen könnten, verraten wir in unserem Beitrag. Radio Technikum · Neue […]

In Großstädten wie Wien haben sich die Beschwerden über E-Scooter in der Vergangenheit gehäuft. Dem will man nun mit einem Maßnahmenpaket entgegenwirken. Als Teil davon startet man ein Pilotprojekt mit eigenen E-Scooter-Parkplätzen. Ob diese mehr Ordnung schaffen können?

Wie in vielen anderen Ländern Europas ist Netflix auch in Polen sehr beliebt. Dort plant man nun eine Abgabe, die alle derartigen Videoanbieter leisten sollen. Damit soll die nationale Filmindustrie unterstützt werden. Ist das ein Vorhaben, das zukunftsträchtig ist? Radio Technikum · Netflix-Steuer In Polen

Was wurde eigentlich aus den Buschbränden in Australien? Zum Glück sind sie längst gelöscht. Aber sie haben ganz besondere Spuren hinterlassen – und das nicht nur in Australien! Mehr darüber hören Sie in unserem neuesten Beitrag!

Heute, am 22. April, findet schon zum 50. Mal der Tag der Erde statt. “Global denken, lokal handeln” lautet das Motto dieses weltweiten Aktionstages – und das geht heuer so leicht wie noch nie zuvor!

Die Coronakrise prägt auch unsere Sprache. „Schutzmaske“, „Ausgangssperre“ oder „Social Distancing“ sind sicher Anwärter für die Worte des Jahres. Doch sie haben auch ein positives Pendant, das man unter anderem auf Social Media nachvollziehen kann. „Solidarität“, „Miteinander“ und auch ein ganz alltägliches Wort, prägen dort die Kommunikation. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Personen, die sich nicht an die Abstandsregeln und Ausgangsbeschränkungen halten, erhalten eine Anzeige von der Polizei. In Großbritannien können aber auch Bürger diese nun melden. Dafür wird ein Online-Formular zur Verfügung gestellt, dass einige kritisch sehen. Doch ist ein Online-Tool wirklich eine so schlechte Idee?

In Vorarlberg hat sich eine ganze Reihe von Unternehmen zusammengeschlossen, um Mundschutzmasken herzustellen – schon bald sollen bis zu 100.000 Stück am Tag produziert werden! Tina Blaser von der Wirtschafts-Standort Vorarlberg GmbH hat uns mehr über diese tolle Initiative erzählt.

Die Coronakrise macht es offensichtlich: In unseren Städten läuft einiges schief. Was können wir daran ändern? Das erfahren Sie bei uns!

Bei der Fake-News-Bekämpfung ist besonders wichtig, dass die richtigen Informationen leicht zu finden sind. Google unterstützt daher aktuell WHO und staatliche Behörden bei der Informationsverbreitung mit Werbegutschriften für die Suchmaschine. Auch sonst gibt es Unternehmen, die mit ähnlichen Angeboten etwa KMUs helfend unter die Arme greifen.

Wenn das Medizinpersonal in der Coronakrise knapp wird, sind ehrenamtliche HelferInnen gefragt. Glücklicherweise ist die Bereitschaft dafür groß. Auch Medizinstudierende und Auszubildende wollen ihren Teil beitragen und haben die Initiative medis vs. Covid-19 ins Leben gerufen. Über die Plattform match4healthcare werden Hilfesuchende mit Helfenden vernetzt.

Wenn es wer gewohnt ist, sehr lange in zu kleinen Innenräumen auszuharren, dann sind es wohl Astronautinnen und Astronauten! Ein paar Tipps von den ultimativen Experten in Sachen Quarantäne bekommen Sie hier:

Ausgangsbeschränkungen haben auch Gutes an sich. Viel mehr Zeit mit der Familie und die perfekte Gelegenheit für einen Serien-Marathon. Streaming-Plattformen werden aktuell gerne genutzt. Doch auch dort ändert sich derzeit einiges. Wir haben das aktuell wichtigste in unserem Beitrag zusammengefasst.

Was ist Corona überhaupt und wieso sieht man es nicht? Warum ist kein Kontakt zu Oma und Opa möglich und warum ist Händewaschen so wichtig? Antworten auf diese Fragen von Kindern gibt ein Erklärvideo, das auf der Corona-Informationsseite der Stadt abrufbar ist.

Beim Komponieren von Musik scheinen die Möglichkeiten unendlich, tatsächlich sind sie es aber nicht. 68 Milliarden Tonfolgen kann man beispielsweise aus 8 Tönen und 12 Taktschlägen kreieren. Doch hier stößt nicht nur die Musik an seine Grenzen, sondern auch der Mensch. Künstliche Intelligenz macht nun das Unmögliche möglich. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Fasten kann ganz schön schwer sein. Ob es wirklich etwas für das Seelenheil bewirkt, sei dahingestellt. Doch die positiven Auswirkungen auf unseren Körper, konnten Wissenschaftler nun beweisen. Das könnte vielleicht eine ganz neue Motivation sein. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Am 3. März ist der internationale Tag des Hörens. Was bringt so ein Aktionstag? Das könnt ihr hier nachhören 😉

Kann uns das Coronavirus wirklich davon abhalten, kreuz und quer die Welt zu bereisen? Wir haben einen Ausblick für euch – und ein paar Tipps für den nächsten Urlaub!

Kinofilme werden im horizontalen Format gedreht und auch so gezeigt. Das ist schon seit 1895 so. Doch derzeit wird ein anderes Format im Internet immer beliebter – das vertikale Video. Vielleicht ist der erste vertikale Kinofilm also keine so schlechte Idee? Derzeit ist er jedenfalls am Entstehen. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Benötigen wir wirklich 2 Liter Wasser am Tag, um gesund zu bleiben? Ernährungswissenschaftler denken schon – Influencer haben eine andere Theorie und starten mit ihrem Hashtag #NoWater eine Diskussion zu dem Thema. Warum diese auch gefährlich sein kann, verraten wir in unserem Beitrag.

Was wäre die Welt ohne unsere Meere? Dank einer Simulation des Planetenforschers Dr. James O’Donoghue kann man das nun sehen. Hier kommen unzählige Wege und verborgene Landschaften zum Vorschein.

Wer über die Feiertage nur mit Faulenzen beschäftigt war, könnte das bald bereuen. Denn eine aktuelle Studie zeigt, dass bereits 14 Tage mit zu wenig Bewegung gesundheitliche Auswirkungen haben. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Neue Handy, Laptops und Tablets – alles beliebte Geschenke zur Weihnachtszeit. Aber wo hin mit den alten Sachen? Eine ordnungsgemäße Entsorgung ist nicht nur für die Umwelt wichtig, sondern verhindert Gefahr. Wir verraten, was man beachten muss und wohin man sich wenden kann. So wird die Altgeräte-Entsorgung ein Klacks.

Durch den Menschen wird der Lebensraum vieler Tiere immer kleiner. Doch auch sonst gibt es negative Auswirkungen auf sie – zum Beispiel sind wir vielen zu laut. Zu diesem Ergebnis kam eine an der Queen’s Universität durchgeführte Studie. Wie viele Spezies davon betroffen sind, hat sogar die Forscher selbst überrascht. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Dass E-Zigaretten nicht ganz so unschädlich sind, wie oft angepriesen wird, haben wohl schon die meisten geahnt. Doch nun wurden aus den USA 42 Todesfälle bekannt, die damit in Zusammenhang stehen. Die Behörden reagieren langsam. In San Francisco wurde der Verkauf mittlerweile verboten und auch die WHO warnt vor den Risiken. Die Technikwelt greift gleich […]

Ab sofort kann man LehrerInnen und Schulen per App bewerten. Wie im Schulsystem sind dabei Noten von „Sehr gut“ bis „Nicht genügend“ möglich. Wie es zu der Idee kam und warum schon im Vorfeld einige davon nicht begeistert waren, berichten wir in unserem Beitrag.

Wenn man krank ist, sollte man zum Arzt gehen. Einige Patienten bevorzugen aber die Selbstdiagnose im Internet. Dass der Rat von Dr. Google nicht immer hilfreich ist, zeigt unlängst wieder eine in den USA durchgeführte Studie. Wie das Internet und unser Gesundheitsleben noch zusammenhängen, verraten wir in unserem Beitrag.


Current track

Title

Artist

Background