Allgemein

Elon Musks Firma Tesla stellt nun Beatmungsgeräte her, die zum Teil aus Bauteilen des Elektroautos Model 3 bestehen. Beatmungsgeräte sind für die Behandlung von COVID-19-Patientinnen und Patienten mit schwerem Verlauf notwendig. Am Weltmarkt besteht aufgrund der aktuellen Krise eine stark erhöhte Nachfrage nach diesen medizinischen Geräten. Auch Unternehmen, die bisher keine medizinischen Produkte herstellten, setzen […]

Die Coronakrise macht es offensichtlich: In unseren Städten läuft einiges schief. Was können wir daran ändern? Das erfahren Sie bei uns!

Bei der Fake-News-Bekämpfung ist besonders wichtig, dass die richtigen Informationen leicht zu finden sind. Google unterstützt daher aktuell WHO und staatliche Behörden bei der Informationsverbreitung mit Werbegutschriften für die Suchmaschine. Auch sonst gibt es Unternehmen, die mit ähnlichen Angeboten etwa KMUs helfend unter die Arme greifen.

Wenn das Medizinpersonal in der Coronakrise knapp wird, sind ehrenamtliche HelferInnen gefragt. Glücklicherweise ist die Bereitschaft dafür groß. Auch Medizinstudierende und Auszubildende wollen ihren Teil beitragen und haben die Initiative medis vs. Covid-19 ins Leben gerufen. Über die Plattform match4healthcare werden Hilfesuchende mit Helfenden vernetzt.

Die derzeitige Krise verursacht einen Mangel an Flugdaten, die für die Wettervorhersage entscheidend sind. Die Umwelt mag sich freuen, dass nun bedeutend weniger Flugzeuge unterwegs sind. Flugzeuge transportieren jedoch nicht nur Fracht und Personen, sondern dienen auch als Datenquelle für Meteorologen. Während eines Fluges werden Informationen zu Temperatur, Druck, Luftfeuchtigkeit und Windverhältnissen in unterschiedlichen Höhen […]

In der Nähe der russischen Hauptstadt Moskau wird gerade ein Krankenhaus mit 500 Betten zwischen Feldern erbaut. Offiziell hat Russland bisher niedrige Infektionszahlen aufzuweisen. Letzte Daten weisen lediglich 1836 Fälle auf, verglichen zur Bevölkerungszahl ist dies extrem niedrig. Mit etwas Verzögerung zu westlichen Staaten wurden vergangenen Sonntag zumindest für Moskau Ausgangsbeschränkungen angeordnet. Wahrscheinlich ist, dass […]

Wenn es wer gewohnt ist, sehr lange in zu kleinen Innenräumen auszuharren, dann sind es wohl Astronautinnen und Astronauten! Ein paar Tipps von den ultimativen Experten in Sachen Quarantäne bekommen Sie hier:

Für verlässliche Echtzeit-Informationen in Kartenformat gibt es verschiedene Anbieter, die jeweils andere Stärken aufweisen. Dashboard des Gesundheitsministeriums Hier geht´s zum amtlichen Dashboard Die Nummer 1 unter den interaktiven Karten ist das „amtliche Dashboard COVID-19“ des Gesundheitsministeriums. Dies zeigt neben einer Österreichkarte unterschiedliche Infografiken zur Ausbreitung des Coronavirus in Österreich. Allerdings wurde dieses Dashboard schon mehrmals […]

Elon Musk schwört nun auch sein Weltraum-Unternehmen auf Hilfsmaßnahmen ein. Flexibilität wird in Zeiten der Corona-Krise auch von Konzernen abverlangt. Wie flexibel sie dabei in ihrer Produktpalette sind, bewies zuletzt der Staubsaugerhersteller Dyson, als er auf die Produktion von Beatmungsgeräten setzte. Diese sind sogar dezidiert für an COVID-19 erkrankte Personen konzipiert. Elon Musk ließ mit […]

Ausgangsbeschränkungen haben auch Gutes an sich. Viel mehr Zeit mit der Familie und die perfekte Gelegenheit für einen Serien-Marathon. Streaming-Plattformen werden aktuell gerne genutzt. Doch auch dort ändert sich derzeit einiges. Wir haben das aktuell wichtigste in unserem Beitrag zusammengefasst.

Was ist Corona überhaupt und wieso sieht man es nicht? Warum ist kein Kontakt zu Oma und Opa möglich und warum ist Händewaschen so wichtig? Antworten auf diese Fragen von Kindern gibt ein Erklärvideo, das auf der Corona-Informationsseite der Stadt abrufbar ist.

Beim Komponieren von Musik scheinen die Möglichkeiten unendlich, tatsächlich sind sie es aber nicht. 68 Milliarden Tonfolgen kann man beispielsweise aus 8 Tönen und 12 Taktschlägen kreieren. Doch hier stößt nicht nur die Musik an seine Grenzen, sondern auch der Mensch. Künstliche Intelligenz macht nun das Unmögliche möglich. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Fasten kann ganz schön schwer sein. Ob es wirklich etwas für das Seelenheil bewirkt, sei dahingestellt. Doch die positiven Auswirkungen auf unseren Körper, konnten Wissenschaftler nun beweisen. Das könnte vielleicht eine ganz neue Motivation sein. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Am 3. März ist der internationale Tag des Hörens. Was bringt so ein Aktionstag? Das könnt ihr hier nachhören 😉

Kann uns das Coronavirus wirklich davon abhalten, kreuz und quer die Welt zu bereisen? Wir haben einen Ausblick für euch – und ein paar Tipps für den nächsten Urlaub!

Kinofilme werden im horizontalen Format gedreht und auch so gezeigt. Das ist schon seit 1895 so. Doch derzeit wird ein anderes Format im Internet immer beliebter – das vertikale Video. Vielleicht ist der erste vertikale Kinofilm also keine so schlechte Idee? Derzeit ist er jedenfalls am Entstehen. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Benötigen wir wirklich 2 Liter Wasser am Tag, um gesund zu bleiben? Ernährungswissenschaftler denken schon – Influencer haben eine andere Theorie und starten mit ihrem Hashtag #NoWater eine Diskussion zu dem Thema. Warum diese auch gefährlich sein kann, verraten wir in unserem Beitrag.

Was wäre die Welt ohne unsere Meere? Dank einer Simulation des Planetenforschers Dr. James O’Donoghue kann man das nun sehen. Hier kommen unzählige Wege und verborgene Landschaften zum Vorschein.

Wer über die Feiertage nur mit Faulenzen beschäftigt war, könnte das bald bereuen. Denn eine aktuelle Studie zeigt, dass bereits 14 Tage mit zu wenig Bewegung gesundheitliche Auswirkungen haben. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Neue Handy, Laptops und Tablets – alles beliebte Geschenke zur Weihnachtszeit. Aber wo hin mit den alten Sachen? Eine ordnungsgemäße Entsorgung ist nicht nur für die Umwelt wichtig, sondern verhindert Gefahr. Wir verraten, was man beachten muss und wohin man sich wenden kann. So wird die Altgeräte-Entsorgung ein Klacks.

Durch den Menschen wird der Lebensraum vieler Tiere immer kleiner. Doch auch sonst gibt es negative Auswirkungen auf sie – zum Beispiel sind wir vielen zu laut. Zu diesem Ergebnis kam eine an der Queen’s Universität durchgeführte Studie. Wie viele Spezies davon betroffen sind, hat sogar die Forscher selbst überrascht. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Dass E-Zigaretten nicht ganz so unschädlich sind, wie oft angepriesen wird, haben wohl schon die meisten geahnt. Doch nun wurden aus den USA 42 Todesfälle bekannt, die damit in Zusammenhang stehen. Die Behörden reagieren langsam. In San Francisco wurde der Verkauf mittlerweile verboten und auch die WHO warnt vor den Risiken. Die Technikwelt greift gleich […]

Ab sofort kann man LehrerInnen und Schulen per App bewerten. Wie im Schulsystem sind dabei Noten von „Sehr gut“ bis „Nicht genügend“ möglich. Wie es zu der Idee kam und warum schon im Vorfeld einige davon nicht begeistert waren, berichten wir in unserem Beitrag.

Wenn man krank ist, sollte man zum Arzt gehen. Einige Patienten bevorzugen aber die Selbstdiagnose im Internet. Dass der Rat von Dr. Google nicht immer hilfreich ist, zeigt unlängst wieder eine in den USA durchgeführte Studie. Wie das Internet und unser Gesundheitsleben noch zusammenhängen, verraten wir in unserem Beitrag.

Nach der Schule verschwindet der kleine Ethan beim Spielen mit seinem Hund plötzlich. Als er auch Stunden später nicht wieder auftaucht, wird eine groß angelegte Suchaktion gestartet. Um zwei Uhr Früh dann endlich die Nachricht – Ethan und sein Hund wurden gefunden und sind wohlauf. Was letztendlich zum Erfolg geführt hat, verraten wir in unserem […]

Fernsehen, Musikhören, Lesen – all das kann man machen, während man im Flieger sitzt. Nach ein paar Stunden wird vielleicht aber auch das langweilig. Die australische Fluglinie Qantas plant Linienflüge von New York nach Sydney und hat den ersten Testflug mit 40 Passagieren erfolgreich absolviert. Dieser dauerte 19 Stunden und 16 Minuten. Was wird sich […]

Eine aktuelle Studie der Wirtschaftskammer Österreich empfiehlt mehr Begegnungszonen. Ausgerechnet die Wirtschaftskammer, die bis vor kurzem noch die größte Begegnungszonen-Gegnerin war! Wir sagen euch, was diesen Kurswechsel verursacht hat – und warum die Wirtschaftskammer jetzt ihr Motto ändern muss.

Niemand denkt gerne über Unfälle nach, aber sie passieren trotzdem. Sie kosten übrigens nicht nur Leben, sondern auch Geld – und davon ganz schön viel.


Current track

Title

Artist

Background