Booking.com entlässt Tausende Mitarbeiter per Videobotschaft

Written by on 11. Februar 2022

Booking.com entlässt Tausende Mitarbeiter per Videobotschaft
Mindestens 2.700 Stellen im Kundendienst sollen ausgelagert werden.

Glenn Fogel, CEO des niederländischen Reiseportals Booking.com, teilte seinen Kundenservice-Mitarbeitern am Donnerstag per Video mit, dass sie auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber seien. Laut NL Times wird Booking.com dadurch mindestens 2.700 Stellen abbauen.

Nahezu der gesamte Kundenservice wird ab dem zweiten Quartal an den Callcenter-Betreiber Majorel ausgelagert. Das Tourismusportal unterhält nur interne Supportzentren in Amsterdam und Manchester. Dies wird es Booking.com ermöglichen, sich stärker auf strategische Bereiche zu konzentrieren, in denen es einen Wettbewerbsvorteil hat, und gleichzeitig weiterhin exzellenten Kunden- und Partnersupport zu bieten, sagte das Unternehmen.

Seit Beginn der Pandemie wurden 4.000 Mitarbeiter entlassen


Current track

Title

Artist

Background