Bitcoin jetzt wertvoller als Facebook

Written by on 6. Oktober 2021

Darüber berichtete unter anderem BTC Echo. Bitcoin liegt jetzt aus mehreren Gründen auf Platz acht vor Facebook mit einem Marktwert von etwa 929 Milliarden US-Dollar. Einerseits müssen Aktien in sozialen Netzwerken etwa 5% ihres Wertes verlieren. Facebook, Instagram und WhatsApp gingen insgesamt für etwa 6 Stunden offline, was offensichtlich das Vertrauen der Anleger untergrub.

Eine andere Frage ist, was passiert, wenn Facebooks digitale Währung Diem für ein paar Stunden ausfällt. Auch der Kryptomarkt hat sich im Oktober gut entwickelt. Im Vergleich zur Vorwoche können die Bitcoin-Kurse um 17% zulegen. In den letzten 24 Stunden waren es drei Prozent. Zudem wird der Marktwert der Kryptowährung Nummer eins bald die Schallmauer von 1 Billion US-Dollar erreichen, das letzte Mal durchbrach der Coin im Frühjahr.


Current track

Title

Artist

Background