Bis zu 10 MB Daten am Mond platzieren

Written by on 29. Januar 2021

Über die Soziale Plattform Reddit kann nun jeder User beliebige Daten wie Texte und Fotos zum Mond schicken lassen.

Sei es ein Bild, Text oder auch Code – jeder kann nun ein beliebiges Dokumentmit einer Größe von maximal 10 MB zum Mond bringen, und das ohne Kosten. Als einzige Voraussetzung gilt ein Reddit-Account, der vor dem 25.1. 2021 erstellt wurde.

Gestartet wurde diese Aktion von dem Reddit-User Valphon. Er habe eine „Moonbox“ der Firma Astrobotic erworben – als Beweis lud er ein Foto auf Reddit. Reichweite bekam seine Idee durch die Zusammenarbeit mit den Moderatoren des überaus aktiven r/space-Subreddits.

Die Moonboxen von Astrobotic werden umeinen Pries von 460 US-Dollar auf den Mond geschickt. Sie können mit beliebigen Gegenständen gefüllt werden. Astrobotic gibt an, dass die Boxen auf dem Mond bleiben und die Funktion von Zeitkapseln haben sollen.

Zahlreiche Reaktionen

Valphon stellt nun Platz für 2 microSD-Karten in seiner Moonbox zur Verfügung. Damit können insgesamt 2 Terrabyte Daten zum Erdtrabanten geschickt werden. Da er nicht den gesamten Speicherplatz benötige, würde er den Rest an Reddit-User verschenken.

Bei den zugesendeten Dateien gilt das Prinzip first come, first serve. Dafür müsse man ihm nur eine Nachricht über Reddit schreiben. Am Mittwoch gab er bekannt, dass noch Platz frei wäre.

Auf Reddit bekam die Aktion viel Aufmerksamkeit. Der Aufruf von Valphon bekam zehntausende Upvotes und zahlreiche Kommentare. Darunter finden sich auch Textschnipsel, die die User zum Mond schicken wollen. Darunter befinden sich Beiträge mit Erinnerungstexten, Witze und Memes.

Im Juli soll die Reddit-Moonbox Richtung Mond abheben.

Links:
Aufruf auf Reddit


Current track

Title

Artist

Background