Die DSGVO erlaubt bei groben Verstößen Geldbußen von bis zu vier Prozent des weltweiten Jahresumsatzes. Die ersten beiden Firmen, die nun Summen in Millionenhöhe zahlen könnten, wurden in Großbritannien gestraft. Für eine Absichtserklärung bleibt ihnen nach dem Urteil 28 Tage Zeit. Daraufhin könnten die Strafen noch einmal gemindert werden. Wie sieht es eigentlich in Österreich […]

Beim Menschen setzt man immer mehr auf biometrische Identifikation. Aber wie sieht es bei unseren vierbeinigen Freunden aus? Hunde lassen sich mithilfe ihrer Schnauze eindeutig identifizieren. Das macht sich nun ein chinesisches Start-up zunutze und hat laut eigenen Angaben 15.000 entlaufene Hunde wieder zu ihrem Besitzer gebracht. Doch steckt hier wirklich nur Tierliebe dahinter?

Cloud-Lösungen sollen Zeit und Geld sparen. Deren Schwachstelle ist aber sicher die Datensicherheit. Diese schafft nun vor allem in Schulen Probleme, denn die sichere Verarbeitung der Daten von SchülerInnen muss unbedingt gewährleistet werden. In Hessen greift man daher zu drastischen Maßnahmen.

Auf Twitter herrscht ein reger Meinungsaustausch, und das ist auch gut so. Doch leider kommt es auch immer wieder zur Eskalation und Menschen werden beschimpft und diskriminiert. Twitter verschärft nun seine Regeln und will härter gegen Hasspostings vorgehen und diese auch löschen.

Wer gerne Mal unaufmerksam ist beim Zufußgehen, wurde wahrscheinlich schon einmal von einem E-Auto wachgerüttelt. Denn bei niedriger Geschwindigkeit sind sie eindeutig überhörbar. Bereits 2014 hat die EU entschieden, dass das zu gefährlich ist. Ab dem 1. Juli müssen daher elektrische und hybride Neuwagen mit einem akustischen Warnsystem ausgestattet sein.

Auch am Bildungssystem gehen die Veränderungen durch die Digitalisierung nicht vorüber. Vielmehr ist man bemüht, Schülerinnen und Schüler ideal auf eine moderne Arbeitswelt vorzubereiten. Das umfassende Konzept zu „Schule digital“ sieht auch vor, bis 2022 126 Schulen mit WLAN auszustatten. Der Start erfolgt an 7 Pilot-Schulen in Wien in diesem Sommer.

Auch beim Transport und der Verpackung von Getränken, sucht man nach ökologischen Alternativen. Eine neue Idee dazu hatten nun Studierende der FH Technikum Wien. Sie wollen Tees und Fruchtsäfte in kleinen Kugeln transportieren. Das Ganze nennt sich reJuice und hat ihnen gleich den Community-Award bei den Innovation Days Vienna 2019 eingebracht.

Wer nur schnell 2, 3 Artikel im Lebensmittelgeschäft holen möchte, freut sich, dass er sich heute nicht mehr in die Schlange stellen muss. An der autonomen Kasse kann man sich geschwind selbst bedienen. Wer sich aber mit gratis Artikeln bedienen will, wird hier keine Freude haben. In den USA setzt man nun KI Kameras an, […]

Ein Rechtsstreit um Musiktantiemen in den USA ist unlängst zu Ende gegangen. Das US Copyright Royalty Board hat zugunsten der Künstler entschieden. Sie sollen künftig mehr bekommen. Darüber freut man sich in der Branche. Doch Spotify verlangt zunächst bereits ausbezahlte Summen zurück – angeblich wurde 2018 zu viel ausgezahlt.

Phishing Mails, die dazu bestimmt sind, dem Empfänger Daten zu entlocken, sind keine schöne Sache. Noch schlimmer ist, dass sie immer professioneller werden und dadurch oft schwer zu erkennen. Wir verraten ein paar Maschen der neuen Generation der Phishing Mails und wie man sich am besten schützt.

Keine Zeit? Eigentlich heißt das ja meistens nur, dass man sich zu viel für einen Tag vorgenommen hat. Auf der norwegischen Insel Sommerøy, nördlich des Polarkreises, geht es den Einwohnern aber auch den Zeiger immer nach der Uhr zu tanzen. Sie wollen die Zeit komplett abschaffen. Wie kommt man auf so eine Idee und geht […]

Wer künftig plant, länger als 90 Tage in die USA zu reisen und somit keine ESTA-Genehmigung, sondern ein Visum benötigt, muss einiges von sich preisgeben. Sogar seine Social Media Accounts. Doch rechtfertigt der Schutz der nationalen Sicherheit wirklich einen derartigen Verstoß gegen die Privatsphäre?

Künstliche Intelligenz birgt beides in sich – Chancen und Gefahren. Bei einer gemeinsam verabschiedeten Erklärung der G20 Staaten einigte man sich nun auf Prinzipien beim Umgang damit. KI-Systeme sollen robust, gesichert und sicher sein und der Mensch soll bei der Verwendung immer im Mittelpunkt bleiben.

Vielleicht könnten die Weihnachtskäufe beim Online-Händler in den nächsten Jahren schon per Drohne geliefert werden. In anderen Regionen der Welt geht es bei den unbemannten Fluggeräten aber um ganz andere Pakete, nämlich solche, die Leben retten. Medikamente werden so in schwer erreichbare Gebiete gebracht und leisten Hilfe, wo es am nötigsten ist.

Nach dem biometrischen Pass wird nun auch der Personalausweis in der EU mit einem Fingerabdruck ausgestattet. Das hat der EU-Justizministerrat beschlossen. Dokumenten-Fälschung soll damit erschwert werden. Auch sonst geht der Trend weiter in Richtung biometrischer Identifizierung.

Einige schwören beim Musikgenuss auf die gute alte Schallplatte. Was aber tun, wenn man zu Hause nur noch einen kabellosen Lautsprecher zum Abspielen hat? Dafür gibt es Bluetooth Plattenspieler, die die analoge mit der digitalen Welt verbinden. Aber macht das wirklich Sinn oder geht damit der Reiz verloren?

Bei der diesjährigen Apple Entwicklerkonferenz WWDC gab Apple das Aus für iTunes bekannt. Es wird nicht mehr aktualisiert. Stattdessen sollen 3 Apps das Programm ersetzen. Warum und wieso und was bedeutet das für all jene, die in den letzten 18 Jahren ihre Inhalte dort gesammelt haben?

Angeblich arbeitet Amazon derzeit an einem Armband, dass die Gefühle seiner Nutzer erkennen kann. Aber auch andere Unternehmen verfolgen ähnliche Ansätze. Was für Vor- und Nachteile bringt es mit sich, wenn künstliche Intelligenz empathisch wird?

Manche Kinder verbringen den Sommer am Strand, einige im Ferienlager und wieder andere im YouTube Camp. Dort lernen Kids, die Influencer von morgen zu werden. Aber ist das wirklich etwas für junge Medienbegeisterte oder wünschen sich hier nur die Eltern, ein Stück vom YouTube Kuchen?

Laut Google werden Inhalte von Gmail Konten nicht für personalisierte Werbung genutzt. Ein durch US-Medien bekanntes Tool wirft nun wieder einige Fragen auf. Gmail sammelt alle Rechnungen und Belege in einem eigenen „Einkäufe“ Ordner. Aber warum, und kann man das auch abstellen?

Wenn man Mails im Spam-Ordner übersieht, hat der Absender Pech gehabt. Könnte man meinen – der oberste Gerichtshof sieht das aber anders. Denn rechtlich relevante Dokumente gelten auch dann als zugestellt, wenn sie als Spam übersehen werden. Wie und warum es zu diesem Urteil kam, erfahren Sie in unserem Beitrag.

Instagram-Nutzer suchen derzeit verzweifelt nach ihren Likes – zumindest, wenn sie in Kanada wohnen. Dort startet das Unternehmen den Versuch, diese zu verstecken. Dahinter steckt eine neue Strategie, die den Konkurrenzdruck auf dem Netzwerk mildern soll. Vielleicht ist es aber auch eine Reaktion auf unlängst bekannt gewordene Fälle in den Medien. Doch wie sinnvoll ist […]

Manchmal ist man sich so sicher, dass man schneller als der andere war. Doch könnte es ein, dass uns unser Gehirn hier manchmal einen Streich spielt? Psychologen haben jetzt herausgefunden, dass uns dieses sozusagen bevorzugt und es dadurch zu Fehleinschätzungen kommt.

Shakes zum Frühstück, optimiertes Licht am Abend, strenge Kontrolle des eigenen Schlafs. Das und noch so vieles mehr gehört zum Biohacking. Ein allgemeines Rezept scheint es nicht zu geben und so leben einige diesen Lifestyle sehr gesund, während ihn andere zu weit treiben. Was steckt hinter dem Selbstoptimierungs-Trend aus den USA?

Wie sieht die Zukunft des Fliegens aus? Wenn es nach Airbus geht, vollkommen emissionsfrei. Flugzeuge ohne Schadstoffausstoß – das wäre wirklich ein Gewinn und bei den vielen Fliegern, die heute täglich starten und landen, eigentlich schon eine Notwendigkeit. Airbus glaubt an eine Realisierung innerhalb der nächsten Jahre.

Ein kleiner grauer Kasten mit einem schwarz/weißen Display, zwei roten Tasten und einem schwarzen Kreuz. Erstaunlich wie lange man sich damit beschäftigen kann. 120 Millionen Mal wurde der Game Boy bis heute verkauft. Die mobile Konsole von Nintendo feiert ihren 30er und wir werfen einen Blick zurück.

Dass sich dank des Klimawandels Spinnenarten nach Europa ausbreiten, haben Sie vielleicht schon gehört. Doch auch Krankheitsüberträger wie Mücken und Zecken machen es sich bei uns gemütlich. Durch die Klimaerwärmung und die längeren Hitzeperioden könnten sich dadurch in den nächsten Jahren tropische Infektionen immer mehr ausbreiten.

Disney startet im November seinen eigenen Streamingdienst. Neben Eigenproduktionen in 4K will der Film-Gigante auch mit beliebten FOX Serien, wie den Simpsons, überzeugen. Auch bei neuen Exklusivserien wird nicht gespart. Wird Disney+ ein ernsthafter Konkurrent für Netflix & Co.?


Current track

Title

Artist