Mit Plastik verschmutzen wir unsere Meere. Eine aktuelle Studie musste nun aber feststellen, dass nicht einmal die Alpen davon verschont bleiben. Wie das Plastik dorthin gelangt und was das für die Umwelt bedeutet, verraten wir in unserem Beitrag.

Der Großteil der international gehandelten Güter wird auf dem Seeweg transportiert. Da scheint es nur logisch, dass man beim Thema Klimaschutz auch die Schifffahrt ins Auge fassen muss. Warum das teils schwieriger ist als in anderen Bereichen, verraten wir in unserem Beitrag.

Wie lange halten eigentlich Waschmaschinen? Wie viele Jahre ein Föhn? Oft kann man da nur raten. Die deutsche Umweltministerin will das ändern. Sie hat einen Vorschlag, durch den Hersteller dazu verpflichtet wären, über die Lebensdauer ihrer Produkte zu informieren. Mehr zu dieser spannenden Idee gibts in unserem Beitrag.

Wir können Sprachen voneinander unterscheiden, auch jene, die wir nicht selbst sprechen. Sogar Babys hören den Unterschied zwischen Sprachen. Ob auch Hunde diese Fähigkeit besitzen, war bislang ein Rätsel. Eine aktuelle Studie hat sich aber damit befasst und kommt zu spannenden Ergebnissen. Mehr dazu in unserem Beitrag.

In den Alpen gibt es nicht nur die Aussicht zu bestaunen, sondern auch die wunderschöne Pflanzenwelt. Zumindest bis jetzt. Denn durch die Klimaerwärmung ist auch sie bedroht. Leider weist eine aktuelle Studie darauf hin, dass sich einige Arten nicht so leicht an das wärmere Klima anpassen werden. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Computerspiele waren in den vergangenen Monaten ein besonders beliebter Zeitvertreib. Immer mehr Menschen spielen sie gerne und auch die Spieldauer ist gestiegen. Wo das Durchschnittsalter der Gamer in Österreich liegt und was sich sonst noch im Gaming verändert hat, verraten wir in unserem Beitrag.

Die einen lieben es, die anderen hassen es; Microsoft’s Excel. Aber wussten Sie, dass es sogar eine Excel-Weltmeisterschaft gibt und die mittlerweile als E-Sport anerkannt ist? Wir verraten, wie viele Menschen die Weltmeisterschaft im Finanzmodellieren in diesem Jahr verfolgt haben.

Sprachnachrichten auf WhatsApp können Zeit sparen, aber auch zu peinlichen Zwischenfällen führen, wenn man sich verplappert. Leider weiß man aber erst, ob alles passt, wenn man die Message schon geschickt hat – bis jetzt. Mit einem neuen Feature kann man endlich überprüfen, was man gesagt hat, bevor man die Nachricht sendet.

Genau wie Sprechen hat auch Lesen seinen ganz eigenen Rhythmus. Doch wer gibt hier den Takt vor? Und wieso können manche schneller lesen als andere? Eine aktuelle Studie hat die Zusammenhänge erforscht. Wir verraten sie in unserem Beitrag.

Wenn man sich von der Weihnachtsfeier auf den Weg nach Hause macht, sollte man lieber zwei Mal überlegen, bevor man mit dem Auto fährt. Denn wie eine neue Studie zeigt, schätzen wir die eigene Fahrtauglichkeit oft falsch ein. Wieso uns das passiert, verraten wir in unserem Beitrag.

Auch Weihnachtsfilme werden auf Videoplattformen wie Netflix und Amazon Prime fleißig gestreamt. Das ist zwar unterhaltsam, birgt aber ein großes Problem. Es verbraucht Unmengen an Strom. Wieviel genau, verraten wir in unserem Beitrag.

Handys, Uhren, unser Zuhause; all diese Dinge sind heutzutage smart dank Sensortechnik. Forscher arbeiten nun daran, diese auch in Textilien zu integrieren. Wie das möglich ist und welche Vorteile es bringt, verraten wir in unserem Beitrag.

Bei Cyberattacken auf Unternehmen wird oft Ransomware eingesetzt. Leider kann die nicht nur über schadhafte E-Mail-Anhänge ins Firmennetzwerk gelangen. Warum auch Drucker eine Gefahr darstellen und wie man sich schützen kann, verraten wir in unserem Beitrag.

Eine fremde Person, die einen tracken kann. Ein absoluter Albtraum. Dank Apple’s AirTags und ähnlicher Produkte ist das aber allzu einfach. Wie eine Betroffene es erlebt hat und was man im Notfall tun kann, verraten wir in unserem Beitrag.

Coronaimpfung in Wien im November oder Dezember geplant? Dann könnte nicht nur die Impfung, sondern auch der Weg dorthin für Sie gratis sein. Uber startet eine besondere Aktion, um seine Fahrgäste zur Impfung zu motivieren. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Sind sie ein großer Beatles-Fan? Das können Sie jetzt beweisen, denn die Beatles kann man ab diesem Jahr sogar studieren. In Liverpool hat man der englischen Kultband einen eigenen Studiengang gewidmet. Warum sich die Studienleitung dazu entschieden hat und was die Band noch heute für ihre Heimatstadt bedeutet, verraten wir in unserem Beitrag.

Wer schon einmal an Migräne gelitten hat, weiß, wie sehr man dadurch im Alltag eingeschränkt ist. In unserem Beitrag verraten wir, was die österreichische Kopfschmerzgesellschaft bei einem Migräneanfall rät und welche neue Therapie in den letzten Jahren Erfolg gezeigt hat.

Haben Sie sich schon einmal überlegt, in Bitcoin zu investieren? Bringt das etwas? Eine aktuelle Studie in den USA wollte wissen, wie sich die finanzielle Situation von Bitcoin-Investoren verändert hat. Einige davon konnten wegen Bitcoin sogar ihren Job kündigen. Alle weiteren Ergebnisse verraten wir in unserem Beitrag.

Zumindest in puncto Klima gab es im vergangenen Jahr gute Nachrichten. Denn durch die weltweiten Lockdowns war der CO2-Ausstoß deutlich niedriger als im Vorjahr. Leider konnte der Trend aber in diesem Jahr nicht fortgesetzt werden. Welche Bilanz eine aktuelle Studie zieht und was sie für globale Klimaziele bedeutet, verraten wir in unserem Beitrag.

Einen schnellen Überblick über alle aktuellen Fakten rund um die Klimakrise – und das verständlich visualisiert. Das wünschen sich drei Forscher aus Österreich und haben deshalb ein Klimadashboard gestartet. Warum das Sinn macht und was man sich erwarten kann, verraten wir in unserem Beitrag.

Damit die Erderwärmung begrenzt wird, muss CO2 eingespart werden. Aber noch ein anderes Gas speichert Wärme in unserer Atmosphäre. Daran sind übrigens nicht nur Kühe schuld. Mehr zu dem Klimagas Methan und was dessen Einsparung bewirken könnte, verraten wir in unserem Beitrag.

Wie viel Zeit verbringen Sie im Moment vor dem Fernseher? Wie viel im Internet? Im vergangenen Jahr ist der Medienkonsum stark gestiegen, doch auch jetzt ist er noch nicht weniger geworden. Wir verraten die aktuellen Zahlen in unserem Beitrag.

Ziert ein blau-rotes Logo ihre Bankomatkarte? Dann wird sie nur noch bis zum Ablaufdatum funktionieren. Denn der Zahlungsdienstleister Mastercard hat das Ende der Maestro-Karte verkündet. Wodurch die Karten ersetzt werden und welche Funktionen sie dann haben, verraten wir in unserem Beitrag.

Für vegane Fleisch-Alternativen gibt es viele Möglichkeiten. In Japan setzt man lieber auf Technik und hat nun ein Steak im Drucker nachgebaut. Und zwar nicht irgendeines, sondern gleich das Teuerste der Welt. Wie das Ganze funktioniert und ob das gedruckte Steak bald auf unseren Tellern landen könnte, verraten wir in unserem Beitrag.

Ein eigenes soziales Netzwerk für Donald Trump, ob das so eine gute Idee ist? Er selbst ist jedenfalls überzeugt davon und will die Onlineplattform „Truth Social“ bereits im November launchen. Wie es dazu kam und was man sich davon erwarten kann, verraten wir in unserem Beitrag.

Wer schon immer einmal den Regenwald besuchen wollte, hat dazu die Möglichkeit mit sogenannten „Toxic Tours“. Dabei werden aber nicht nur die Sonnenseiten besichtigt, und das mit Absicht. Mehr zu dem spannenden Projekt und zu dessen Hintergründen gibt’s in unserem Beitrag.

Wer schon einmal von Schlafstörungen betroffen war, weiß, dass die nicht nur nervig sind, sondern den gesamten Alltag beeinflussen. Bis zu jeder vierten Person in Österreich leidet daran. Die Universität Salzburg arbeitet nun an einem spannenden Projekt, die Schlaflabore zugänglicher machen soll. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Wer klimafreundliche Entscheidungen treffen will, braucht vor allem eines: gute Informationen. Genau die will Google zukünftig seinen Nutzern liefern. Neben Schätzungen zu CO2-Emissionen auf geplanten Routen sollen auch Such-Filter für Nachhaltigkeit die User unterstützen. Mehr zu Google’s Klimaschutz-Maßnahmen gibt’s in unserem Beitrag.


Current track

Title

Artist

Background