Apple stellt neues MacBook Pro vor

Written by on 22. Oktober 2021

Wie erwartet hat Apple am Montag auf einer Veranstaltung das neue MacBook Pro-Modell vorgestellt – dies ist das erste Redesign der Serie seit 5 Jahren.

Der Technologiekonzern bringt auf vielfachen Kundenwunsch SD-Kartenleser und HDMI-Anschlüsse in seine neuen 14-Zoll-MacBook-Pro- und 16-Zoll-Modelle zurück. Andere Funktionen wie die Touchbar müssen dagegen weichen.

(C) Bild: Apple

Für Aufsehen sorgt allerdings ein ganz besonderes “Feature”: die Notch auf dem Display. Als das iPhone X im Jahr 2017 auf den Markt kam, sorgte die schwarze Rille am oberen Rand des Displays bereits für Diskussionen – auch unter Apple-Fans. Laut Apple soll die Notch die Kanten des MacBooks möglichst schmal machen, um mehr Displayfläche zu bieten. Zum Leidwesen vieler Nutzer – die Lücke ist nach wie vor nicht sonderlich beliebt.


Current track

Title

Artist

Background