Apple hat immer mehr Probleme mit Leaks…

Written by on 8. August 2021

Leaks gehören zu jedem iPhone-Launch dazu. Das bedeutet, dass vorab technische Daten oder Prototypen im Netz erscheinen. Diese Leaks kommen aber auch nicht selten aus heimlich abfotografierten Prototypen, die von Mitarbeitern weiter verbreitet werden.

Jedoch geht Apple jetzt gegen diese Leaks vor. In der Fabrik in China, in der die Smartphones produziert werden, kommt es jetzt immer öfter vor, dass Unterlassungsverfügungen gegen Personen verhängt werden, die Leaks des Prototypen im Internet zur Schau stellen.

Allerdings können diese Prototypen durchaus beliebte Produkte sein, die vor der Veröffentlichung für mehrere hunderte wenn nicht sogar tausende Dollar im Internet verkauft werden. Interesse daran zeigen beispielsweise Unternehmen, Sammler*innen und Hacker*innen.

Auch wenn manche Apple unterstellen, die Informationen zuvor herauszugeben, damit ein Hype entsteht, zeigen die juristischen Schritte, dass der Konzern nicht sonderlich glücklich über die vielen Leaks ist.


Current track

Title

Artist

Background