Month: Februar 2019

Das letzte Exemplar der Galapagos-Riesenschildkröte Chelonoidis Phantasticus gilt seit 1906 als ausgestorben. Jetzt ist aber doch ein erwachsenes Weibchen aufgetaucht. Auf den verzauberten Inseln passieren manchmal eben Wunder!

Ab sofort ist es noch einfacher mit uns zu kommunizieren, denn Technikum ONE gibt’s jetzt auch bei WhatsApp! Einfach abonnieren und los geht’s! Ihr habt Infos, Musikwünsche oder Fragen an uns? Dann einfach her damit!  Auch alle Fragen rund um das neue Digitalradio DAB+ beantworten wir sehr gerne. Von unserer Seite gibt es für Euch Push-Nachrichten rund um die Themen Wissenschaft, Technik und […]

Weltweit warnen WissenschafterInnen vor dem Insektensterben. Eine neue Studie zeigt: Fast die Hälfte aller Insekten ist vom Aussterben bedroht. Dabei sind die Tierchen so wichtig für unser Ökosystem! Was können wir gegen das Insektensterben tun?

Das war einmal! Die Technikum Wien Academy bietet jetzt eine Seminarreihe für alle an, die sich mit der Blockchain ganz genau auseinander setzen wollen. Seminarleiter Dr. Zoltan Fazekas hat uns mehr darüber erzählt. Noch mehr Infos gibt es hier: https://academy.technikum-wien.at/blockchain-fundamentals/.

Wie hängen Kopf und Körper zusammen? Es gibt immer mehr Hinweise darauf, dass die Darmflora eine entscheidende Rolle spielt, wenn es um unser Wohlbefinden geht – auch um das psychische.

Beinahe wäre unsere Erde ein einziger unbewohnbarer Ozean aus Wasser und Eis geworden, wäre da nicht… eine Supernova explodiert. Eine neue Simulation testet eine Theorie zur Entstehung der Erde!

Wie schaut es eigentlich in einer Wolke aus? Das erkundet jetzt ein Fesselballon des Instituts für Atmosphäre und Klima der ETH Zürich. Die Mission: Wolken besser zu verstehen!

Heute ist der Welttag des Radios. Zeit für einen Blick zurück in die spannende Geschichte des Radios!

Alles auf Schiene bringen – das ist wohl das Motto der österreichischen Bahnindustrie. Bundesminister für Verkehr Norbert Hofer erklärt, warum Österreich Jahr für Jahr so viel Geld in seine Schieneninfrastruktur steckt!

Haben Sie sich schon mal gefragt, warum Sprachassistenzsysteme meistens weibliche Vornamen tragen und dazu passende Stimmen haben? Das hat durchaus seine Gründe – und Auswirkungen!


Technikum One

Wir spielen die Hits

Current track
TITLE
ARTIST