Alexa lernt dazu – und erkennt Sie bald an der Stimme

Written by on 9. Dezember 2018

Amazons intelligente Sprachsteuerung Alexa lernt wieder mal dazu. Mit einer neuen Funktion kann Alexa nun den Nutzer an der Stimme erkennen. Der Konzern preist dabei die Vorteile für Haushalte mit mehreren Bewohnern an. So soll der Sprachassistent verschiedenen Nutzern zum Beispiel auf den Mefehl „Mach´ Musik“ gleich ihre Lieblingslieder vorspielen. Auch personalisierte Nachrichten sind möglich.

Falls Sie die neue Alexa-Funktion allerdings nervös macht, müssen Sie diesem Verhalten des Sprachassistenten nicht zustimmen. In der dazugehörigen App muss die Funktion extra aktiviert werden. Wenn Sie eingeschaltet wird, muss jede Stimme durch ein kurzes Training mit Alexa eingelernt werden.

 


Technikum One

Wir spielen die Hits

Current track
TITLE
ARTIST