Tickets für Lange Nacht der Museen gewinnen!

Written by on 5. Oktober 2018

Am Freitag, den 5. Oktober zwischen 12 und 13h verlosen wir on air auf Technikum ONE Tickets für die „Lange Nacht der Museen“. Diese Tickets sind nicht nur ihre Gratis-Eintrittskarte, sondern Sie können damit auch mit den Wiener Linien fahren – von einem Museum zum nächsten.

ALSO: RADIO AN – am 5.10. zwischen 12 und 13h –> Technikum ONE

Außerdem ist Radio Technikum im Elektronik-Museum vor Ort. Wenn Sie also Technikum ONE bisher über Web gehört haben und mehr über die Vorteile von Digitalradio DAB+ wissen möchsten, dann kommen Sie am 6. Oktober ab 18 Uhr ins Elektronik-Museum. Dort können Sie DAB+-Radios persönlich ausprobieren.

Die Lange Nacht der Museen am 6. Oktober 2018 bietet natürlich noch viele weitere Ausstellungen und Attraktionen. Hier ein Auszug von der Webseite der Stadt Wien.

Tipps für die beliebtesten Museen:

  • Kunst

21er Haus – Museum für zeitgenössische Kunst
Albertina
AnzenbergerGallery
Oberes Belvedere
Kunsthalle Wien
Kunsthistorisches Museum Wien
MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst
Mumok – Museum Moderner Kunst

  • Information

Volkskundemuseum Wien
Technisches Museum Wien
Mozarthaus Vienna
Geldmuseum der Oesterreichischen Nationalbank
Alt-Wiener Schnapsmuseum
Jüdisches Museum Wien
Naturhistorisches Museum Wien

  • Unterhaltung

Planetarium Wien
Original Wiener Schneekugelmuseum
Dialog im Dunkeln
Österreichisches Werbemuseum
Österreichisches Theatermuseum

  • Für Kinder

ZOOM Kindermuseum
Haus der Musik
Römermuseum
SchokoMuseum – präsentiert von der Confiserie Heindl
Schmetterlinghaus im Palmenhaus

  • Außerhalb der Museen

Big Bus Vienna: Panorama Nachttour mit dem Doppeldeckerbus entlang an der Ringstraße
Lange-Nacht-Bim: Ringrundfahrt mit einer Oldtimer-Straßenbahn
Zugfahrt „Museumsexpress – Mit dem Blauen Blitz ins Eisenbahnmuseum Strasshof“ (19.15-22.30 Uhr)

Zugfahrt „Nostalgiezug Semmering“ (15.27-01.10 Uhr)


Technikum One

Wir spielen die Hits

Current track
TITLE
ARTIST