Mars-Rover: NASA vor «unvorstellbarem» Schritt

Written by on 16. Januar 2022

Seit der Mars-Rover Perseverance am 29. Dezember aus dem Mars-Felsen Issole seine bisher letzte Gesteinsprobe vom Roten Planeten entnommen hat, ist das Gefährt zur Untätigkeit verurteilt. Der Grund sind Steinchen, die aus dem Proberöhrchen mit der Nummer 261 gefallen sind und nun das Bohrerkarussell des Rovers blockieren, das die Proberöhrchen transportieren soll.

Sie müssen die verbliebenen Reste der zuletzt entnommenen Gesteinsprobe wieder auf den Mars-Boden leeren. Die Frage, wozu das gut sein soll, beantwortet die NASA-Ingenieurin gleich darauf.

Arbeit am Bohrerkarussell

Die nächsten Schritte werden sich dann auf die Steinchen konzentrieren, die das Bohrerkarussell blockieren. Das Bohrerkarussell soll zum Rotieren gebracht werden. Der Mars-Rover werde noch mindestens eine Woche auf seinem gegenwärtigen Standort verbleiben, schreibt die NASA-Ingenieurin. Möglicherweise dauert der Aufenthalt des Rovers auch länger.

Denn sobald das Bohrerkarussell wieder funktionsfähig sei, werde man voraussichtlich eine weitere Gesteinsprobe aus dem Mars-Felsen entnehmen, kündigte die NASA-Ingenieurin an.


Current track

Title

Artist

Background